image_pdfimage_print

Hollywood Artworks mit DomQuichotte – Spektakuläre Filmwelten mit Photoshop

Hollywood Artworks mit DomQuichotte – Spektakuläre Filmwelten mit Photoshop

• Blockbuster-Filmplakate und Bildlooks komplett in Photoshop erstellen. Inkl. Spezialeffekte und 3D-Techniken. Empfohlen für Photoshop CC • Der Lernkurs mit Photoshop-Profi DomQuichotte – kompetent und kurzweilig. Mit Übungsmaterial • Neu: Alle Filme anschauen mit der neuen Video-App für iPhone und iPad • Video-Tutorials in HD-Qualität, über 10 Stunden Spielzeit • Ohne Installation lauffähig unter Windows, OS X und Android Plattform: Windows XP / Vista / 7 Medium: DVD-ROM Artikelanzahl: 1 Größe und/oder Gewicht: 13,6 x…

weiter

LauraHelena’s Vintagestyle

LauraHelena’s Vintagestyle

LauraHelena’s Vintagestyle Endlich ist es soweit! Nun will ich dich nicht länger auf die Folter spannen. Mein neues Videotraining zum Thema Vintagestyle ist endlich da! Nie war es leichter nachzuvollziehen wie Bilder dieser Stilrichtung entstehen. ==>Hier geht es zum Produkt

weiter

Die 5 größten Irrtümer bei der Bildbearbeitung

Die 5 größten Irrtümer bei der Bildbearbeitung

Die Bildbearbeitung ist notwendig, um rote Augen zu entfernen, Kontrastschwächen oder Unschärfen zu verbessern oder auch um Belichtungsfehler auszugleichen. Aber häufig findet man auch veränderte Bilder in den Medien, die auf große Irrtümer bei der Bildbearbeitung hinweisen. Bildfehler können zwar durchaus sehr lustig sein, aber diese unnötigen Patzer können auch den Arbeitsplatz kosten, vor allem dann, wenn die Pannen dann auch noch im Internet zum Lachen zirkulieren. Vor allem bei den hübschen Models kommen durch…

weiter

Meine Meinung zur Adobe Creative Cloud

Meine Meinung zur Adobe Creative Cloud

Es wurde in den letzten Wochen sehr viel diskutiert über das neue Cloud Konzept von Adobe. Ich persönlich bin der sehr positiv darüber gestimmt. Als selbstständiger im Kreativbereich wäre mir die „alte“ Creative Suite einfach zu teuer gewesen. Durch das Abo Model kann ich kreativ und mit den neuesten Produkten für angemessenes Geld arbeiten. Gerade für EPU’s und KMU’s sehe ich hier einen klaren Vorteil. Ich behaupte mal, das die meisten Neider aus der „schwarzen“…

weiter

Jamari Lior jl-modelstock Model Stock Material

Jamari Lior jl-modelstock Model Stock Material

Jamari Lior – Fotografin, Model, Künstlerin und Trainering – bietet auf der Ihrer Seite auf Deviantart unzählige, kostenlose Stockfotos an. Nutzungsbedingungen bei jedem Bild beachten! Die Fotos sind optimales Material für Photoshop Versuche und Tests. Über Jamari Lior abgeschlossenes studium der medienwissenschaft (schwerpunkt bildmedien), ethnologie & psychologie an der universität trier, loyola college chennai (indien) und uni utrecht (niederlande) promotion zum dr. phil. mit einem fotobezogenen thema journalistische ausbildung über ein studienbegleitendes stipendium der konrad-adenauer-stiftung…

weiter

Quicktipps für Masken [Adobe Photoshop]

Quicktipps für Masken [Adobe Photoshop]

Das erstellen einer Maske bzw. das Freistellen lass ich jetzt mal außen vor. Hier will ich nur einige Möglichkeiten zeigen, wie man Masken anzeigen lassen kann, bzw. konstruktiv damit arbeitet. Umschalttaste + Klick auf Maske Dieser Befehl deaktiviert die Maske. Eine gute Möglichkeit um einen Vorher / Nachher Vergleich zu sehen. Alttaste + Klick auf Maske Dies bietet die Möglichkeit zu kontrollieren, ob man auch die Maske vollflächig gemalt hat. Die Ansicht ändert sich komplett…

weiter

Kontraststeigerung mit einer Schwarzweiß Einstellungsebene und der Füllmethode Weiches Licht

Kontraststeigerung mit einer Schwarzweiß Einstellungsebene und der Füllmethode Weiches Licht

Vor ein paar Jahren habe ich mich noch mit Adobe Photoshop Elements 9 gespielt. Da hier einige Funktionen relativ eingeschränkt sind oder einige auch gar nicht vorhanden sind (im Vergleich zum großen Bruder Photoshop CS) hab ich mal angefangen mit Einstellungsebenen zu experimentieren und diese dann auch mit Füllmethoden zu erweitern. Tja, dann kam das raus… Eine Technik, die ich bei fast allen Bildern anwende oder zumindest in Teilen davon. Mehr Kontrast bei gleichen Farben…

weiter

JEAN. Photography: Sex sells – gefakte Realität – und ganz ehrlich es kotzt mich an!

JEAN. Photography: Sex sells – gefakte Realität – und ganz ehrlich es kotzt mich an!

„Ja, das am Bild bin ich! Naja, ich bin eigentlich viel mehr als das. Ich bin eine tolle Frau, ich kann behaupten ein tolles Leben zu führen, ich habe einen guten Partner, ein wunderbares Kind, ich arbeite hart und versuche für Jeden um mich herum da zu sein. Das Bild ist bewusst unretuschiert – denn all diese Pölsterchen und Narben, die Cellulite und die Dellen – all das gehört zu mir und ich muss es…

weiter

Heise Photographie Self-Made Glitzertexturen für Photoshop

Heise Photographie Self-Made Glitzertexturen für Photoshop

In der aktuellen Ausgabe des Pictures Magazin 06 Juni 2015 gibt es einen tollen Download von Glitzertexturen. Vielen Dank an Linda und Manuel Heise von Heise Photographie für das zur Verfügung stellen der Texturen! In der ZIP Datei sind 90 Texturen erhalten. Klick auf das Bild, um zum Download der ZIP Datei zu kommen (ca. 600MB). In diesem Sinne – bleib kreativ!

weiter

HDRI – High Dynamic Range Image – In Adobe Photoshop CS aus einer RAW Datei

HDRI – High Dynamic Range Image – In Adobe Photoshop CS aus einer RAW Datei

Ziel soll es sein ein HDR aus einer RAW Datei zu erstellen. Dies bietet die Möglichkeit auch Hochkontrastbilder aus sonst unmöglichen Situationen zu erstellen. Z.B. man hat nur eine Aufnahme, bewegte Bilder, Mitziehbilder, Tieraufnahmen usw. Grundsätzlich: Ein HDR lohnt sich nur, wenn der Kontrast des Motives höher ist, als die Kamera darstellen kann. Z.B. Nachtaufnahmen, große hell / dunkel – licht / schatten unterschiede in Räumen usw. Zur Verfügung steht eine RAW Datei direkt aus…

weiter

Digitalkünstler Alexander Koshelkov

Digitalkünstler Alexander Koshelkov

Toller Photoshop Künstler mit sehr kreativen Ideen Zitat von seiner Facebook Seite: My name is Alexander Koshelkov. I’m a graphic designer, living in Milwaukee, WI and working with clients from all over the world. I sincerely believe that every business must have a unique identity and every work needs to be attractive and eye-catching. That’s why i create memorable, user-friendly web sites designs, vivid identities, rich illustrations and high quality prints for all types of…

weiter

Adobe Photoshop Direkt 2015.03: Lightroom Special – Das Creative Cloud Foto-Abo Frühlingsupdate 2015

Adobe Photoshop Direkt 2015.03: Lightroom Special – Das Creative Cloud Foto-Abo Frühlingsupdate 2015

Die dritte Episode von Photoshop Direkt behandelt als Specia das Adobe Creative Cloud Foto Abo Frühlings-Update 2015 mit Lightroom CC. Im Studio präsentieren Euch Sven und Martin die Neuerungen und erklären den Unterschied zwischen Lightroom CC und Lightroom 6. [Quelle: Photoshop Direkt]

weiter

Haare freistellen mit Adobe Photoshop

Haare freistellen mit Adobe Photoshop

Heute will ich mich auch mal dem Thema Haare freistellen anschließen. Dieses Thema wird zwar x Mal auf diversen Internetseiten beschrieben, hier möchte ich dir deshalb einige Infos zusammenstellen, die auch wirklich funktionieren. Welcher Hintergrund zum Freistellen? Eines gleich mal vorweg: – Dunkle Haare => Heller Hintergrund (z.B weißer Studiohintergrund) – Helle Haare => Dunkler Hintergrund (z.B schwarzer Studiohintergrund) – Funktioniert fast immer => Grauer Hintergrund (50% Grau) Das ist aber auch nicht immer so…

weiter

Adobe Photoshop CC 2014 Update: Transparenz-Pinsel

Adobe Photoshop CC 2014 Update: Transparenz-Pinsel

Heute ist ein neues Adobe Update für Photoshop CC 2014 heraus gekommen. Dieses Update ist auch für frühere Versionen via Download auf der Adobe Seite erhältlich. Eine der neuen Funktionen: Der Transparenz-Pinsel. Mit diesem neuen Pinsel erspart man sich bei kleineren / leichteren Freistellern eine Ebenenmaske. Transparente Bereiche werden direkt auf die Ebene aufgemalen. Vorder- und Hintergrundfarbe werden automatisch bei der Auswahl des Pinsels auf die transparente Farbe eingestellt. Diese kann man direkt auf das…

weiter

Commercial Use Texturen / Pinsel / Musik / Videos …

Commercial Use Texturen / Pinsel / Musik / Videos …

Wer immer wieder auf der Suche nach verschiedensten Materialen für Photoshop Composings ist, für den ist diese Suchmaschine genau richtig! Wer für private oder kommerzielle Nutzung Inhalte wie Texturen, Pinsel, Grafiken usw. verwenden möchte, sollte urheberrechtlich geschütztes Material auf jeden Fall vermeiden! Die Creative Commons Search Engine ist dafür das genau richtige Werkzeug. search.creativecommons.org Für YouTube gibt es jetzt auch neu die Audio-Bibliothek: http://www.youtube.com/audiolibrary

weiter

Dunkelgrau, Kaffeetassen oder doch Toastscheiben

Dunkelgrau, Kaffeetassen oder doch Toastscheiben

Nicht wirklich sinnvoll oder nützlich, aber doch lustig. In Adobe Photoshop unter Bearbeiten => Voreinstellungen => Benutzeroberfläche gibt es 4 Auswahlmöglichkeiten für die Farbgestaltung der Benutzeroberfläche in Photoshop. Weitere Ansichtsmöglichkeiten sind Kaffeetassen und Toastscheiben. ALT + UMSCHALT Taste und klick auf ein Farbfeld ändern sich die Felder in Toastscheiben. STRT + ALT + UMSCHALT Taste und klick auf die Farbfelder erhält man Kaffeetassen. Leertaste + F Durch drücken der Tastenkombination Leertaste + F (direkt bei…

weiter

Hair & Make-Up für digitale Bildbearbeitung

Hair & Make-Up für digitale Bildbearbeitung

Wer in der digitalen Bildbearbeitung Make-Up aufträgt, Haare bearbeitet oder Augenbrauen zupft, sollte sich hierzu einigen Input gönnen. Dazu ist es sehr hilfreich, sich vorab zu Informieren. Hier mal eine kleine Linksammlung. Weiteres kann man auch mal eine Visagistin nach den Grundlagen fragen oder sich in Zeitschriften informieren. Künstliche Wimpern http://www.asklubo.com/lifestyle/beauty/kuenstliche-wimpern-richtig-aufkleben-so-wirds-gemacht/152.455 Schmink­schule: Augen größer schminken inkl. Lippenkontur betonen http://www.gofeminin.de/make-up/augen-groesser-schminken-d20585.html Ideen Augen Make Up Bunt https://www.google.com/search?q=augenschatten&rls=com.microsoft:en-GB:IE-Address&oe=&um=1&ie=UTF-8&hl=de&tbm=isch&source=og&sa=N&tab=wi&ei=L2T6UcebNtKf7Abo2oGABQ&biw=1303&bih=946&sei=MmT6UaefA8HdtAa9o4Ao#um=1&safe=off&rls=com.microsoft:en-GB%3AIE-Address&hl=de&tbm=isch&sa=1&q=augen+make+up+bunt&oq=augen+make+up+bunt&gs_l=img.3..0l2.254909.256270.2.256555.5.4.0.1.1.0.190.517.1j3.4.0….0…1c.1.23.img..0.5.520.otvLYXMUOqI&bav=on.2,or.r_cp.r_qf.&bvm=bv.50165853,d.Yms&fp=60a491d0cee0747f&biw=1303&bih=946&imgdii=_ Eyelashes Photoshop & GIMP Brushes http://www.obsidiandawn.com/eyelashes-photoshop-gimp-brushes Download Bereich FX-Ray.com http://www.fx-ray.com/downloads/…

weiter

Freistellungstechniken für Adobe Photoshop, die Sie zum Profi machen

Freistellungstechniken für Adobe Photoshop, die Sie zum Profi machen

Sehr geniales und kostenloses Tutorial von Dirk Metzmacher auf shutterstock.com. Aus dem Inhalt Rechtecke und Ellipsen Lasso-Werkzeuge im Einsatz Schnellauswahlwerkzeug Kante verbessern Zauberstab-Werkzeug Farbbereich auswählen Radiergummi Hintergrund- und Magischer Radiergummi Freistellungswerkzeug Perspektivisches Freistellungswerkzeug Freistellen mit Pfade Maskierung anlegen Objekt freistellen … Klick auf das Bild um zur Anleitung zu kommen.

weiter

Farbrad / Farbschema erstellen mit Adobe Kuler (Adobe Color CC)

Farbrad / Farbschema erstellen mit Adobe Kuler (Adobe Color CC)

Mit Adobe Color CC (Adobe Kuler) kann man sehr schnell und einfach Farbschematas zur Gestaltung von z.B. Photoshop Projekten zusammenstellen. Link zu kuler online: https://kuler.adobe.com/ In Photoshop CC (Adobe Photoshop CC 2014) gibt es direkt eine Erweiterung. Fenster => Erweiterungen => Kuler (in Photoshop CC „Adobe Color-Themen„) Folgende Auswahlmöglichkeiten stehen im Moment zur Verfügung: Ähnlich, Monochromatisch, Traide, Komplementär, Zusammengesetzt, Schattierung oder Benutzerdefiniert. Möglicher Einsatzbereich Ich bastle gerade an einem Desktop Wallpaper – als Hintergrundebene habe ich…

weiter

Lightroom und sein Katalog

Lightroom und sein Katalog

Wer nutzt es nicht, Lightroom ist das Bildverwaltungstalent aus dem Hause Adobe. Ich kenne nur wenige Fotografen, ehrlich gesagt nur einen persönlich, der in seinem Alltag nicht auf Lightroom setzt. Lightroom ist bei mir zum Mittelpunkt meiner Fotos geworden, von hier suche ich nach Aufnahmen, füge neue Fotos von Shootings hinzu, organisiere mich. Bilder werden bearbeitet und am Ende für Facebook & Twitter exportiert. Dabei passiert es, dass man bei Lightroom immer wieder auf die…

weiter

Gescannten oder fotografierten (digitalisierten) Text bearbeiten

Gescannten oder fotografierten (digitalisierten) Text bearbeiten

Sehr oft werden Texte und Dokumente fotografiert oder gescannt um sie in irgend einer Weise digital weiter zu verwenden. Das soll aber nicht immer aussehen, als wäre es aus der Hüfte mit dem Handy aufgenommen worden. Z.B. wenn alte Bücher, Dokumente, Notenblätter, Briefe usw. digitalisiert werden oder mal schnell etwas per E-Mail verschickt werden soll. Hier gibt es allerdings mehrere wesentliche Herausforderungen: Problem 1: Weißes Papier wird durch das Fotografieren blau oder grau Problem 2:…

weiter

Farbmanagement

Farbmanagement

Manchmal darf man auch gänzlich unkreativ sein, um sich in der Kreativität nicht einschränken zu lassen: Colormanagement Farbe, ein wesentlicher Schritt in der analogen Fotografie Heute wird das Thema oft unterschätzt, ja teils sogar belächelt. Wer schon mal seine eigenen Fotos abwechslend auf Monitor, Fernseher, Tablet oder Smartphone angesehen hat wird mir zustimmen: Sieht doch überall etwas anders aus. Aber was stimmt nun? Enttäuschend kann auch der Bestellte Abzug ausfallen, wenn die Farben am Papierbild…

weiter

Pfad und Ebeneneffekte / EKG mit Photoshop

Pfad und Ebeneneffekte / EKG mit Photoshop

Hab gerade eine Fotozeitschrift durchgeblättert und da bin ich auf ein paar Grafiken mit einfachen Linien gestoßen. Da kam mir der Gedanke, das müsste man doch auch selbst erstellen können. Ein EKG Ähnliches Bild, welches man als Hintergrundbild oder z.B. als Facebook Banner Bild verwenden kann. Wer ein richtiges, detailliertes EKG Bild machen möchte, kann sich ja auf Wikipedia einlesen oder einen Arzt befragen…. Hier mal ein Beispielbild: Erstellen eines neues Dokumentes (A4) Als Format habe…

weiter

Adobe Photoshop CC Standard Tastaturbefehle

Adobe Photoshop CC Standard Tastaturbefehle

Anbei eine Übersicht über die Standard Tastenkombinationen von Adobe Photoshop CC. Man kann sich jederzeit selbst seine Tastaturbefehle ausdrucken bzw. Speichern. Unter Bearbeiten => Tastaturbefehle … (Strg + Umschalt + Strg + K) öffnet sich ein Fenster mit Tastaturbefehle und Menüs. Hier kann man unter „Zusammenfassen …“ eine htm Webdatei abspeichern. Anwendungsmenüs Befehl Tastaturbefehl Datei Neu… Strg+N Öffnen… Strg+O In Bridge suchen… Alt+Strg+O Umschalt+Strg+O In Mini Bridge suchen… Öffnen als… Alt+Umschalt+Strg+O Als Smartobjekt öffnen… Letzte…

weiter

Passend zu Halloween – Sugar Skull – Julia Kuzmenko McKim Making Of Videos

Passend zu Halloween – Sugar Skull – Julia Kuzmenko McKim Making Of Videos

Passend zu Halloween sind hier zwei Videos von Julia Kuzmenko zu sehen. Halloween hat zwar nicht wirklich was mit Sugar Skull zu tun. Ist aber immer ein gutes Thema für kreative und ausgefallene Fotoshootings und Bildbearbeitungsprojekte. Kleiner Tipp noch dazu. Auf der Homepage von Julia gibt es sehr tolle Bildbearbeitungstutorials. Wer mal in die Welt der High End Retusche schnuppern möchte, ist hier für den Anfang genau richtig. YouTube Video Kanal: http://www.youtube.com/user/ReArV1eWmiRRor Facebook Fanseite: https://www.facebook.com/JuliaKuzmenkoPhotography…

weiter

Unterwasser Text erstellen (Swimming Pool Text Effekt)

Unterwasser Text erstellen (Swimming Pool Text Effekt)

Um einen Text oder eine Grafik so erscheinen zu lassen, als wäre es auf dem Boden eines Schwimmbeckens geschrieben, kann das natürlich so fotografieren (mit ziemlich viel Aufwand) oder diese Aufgabenstellung mit Bildbearbeitung lösen. In diesem Tutorial wird gezeigt, wie du diesen Effekt erstellst und auch mittels Smartobjekt jederzeit wieder ändern und anpassen kannst. Das besondere an dieser Methode ist, dass die Oberfläche und die Reflektionen des Wassers im Text oder der Grafik gespiegelt wird….

weiter

In diesem Sinne – bleib kreativ!

In diesem Sinne – bleib kreativ!

bleib kreativ! Eine neue Initiative wurde ins Leben gerufen. Fotografie & Bildbearbeitung & Kreativität auf einer Plattform vereint. Du fragst dich vielleicht warum „bleib kreativ!“ ? Vielleicht stellst du dir eher die Frage, wie du kreativ wirst?! Du bist es schon. Jeder ist kreativ! Die wenigsten wissen aber davon. Jeder ist kreativ, du weißt es nur noch nicht! Lerne, konzentriere und fokusiere dich! In verschiedenen Kategorien findest du Informationen zu… Bildbearbeitung – mit / über Adobe…

weiter

Schärfen und Rauschreduzierung mit Adobe Camera RAW

Schärfen und Rauschreduzierung mit Adobe Camera RAW

Hin und wieder kommt es einfach vor, dass man mit der ISO etwas zu hoch ankommt. Bei Langzeitbelichtungen im allgemeinen kann es auch sehr schnell zu Bildrauschen kommen. Mit Adobe Camera RAW geht das recht schnell mit dem Verschieben von ein paar Reglern. Als erstes setzte ich die Luminanz unter Rauschreduzierung auf einen Wert von ca. 30. Das Rauschen ist zwar weg, leider verschwinden auch einige Details. Daher hab ich unter Schärfen den Betrag auf…

weiter

JPG Datei in Adobe Camera RAW öffnen

JPG Datei in Adobe Camera RAW öffnen

Hin und wieder sehr praktisch, wenn man eventuell nur eine JPG Datei hat, und trotzdem einige Features von Adobe Camera RAW nutzen möchte. Dies ist über die Adobe Bridge möglich. Auf die gewünschte Datei mit der rechten Maustaste klicken und „In Camera RAW öffnen…“ auswählen. Achtung: Unbedingt vorher eine Kopie der JPG Datei anlegen. Nach dem Klick auf „Fertig“ ist die Änderung nicht mehr rückgängig zu machen! Es sind zwar nicht alle Funktionen in vollem…

weiter

Kachelboden in Photoshop erstellen

Kachelboden in Photoshop erstellen

Es kommt immer mal vor, dass man einen schönen gleichmäßigen Kachelboden (Schwarz / Weiß Fließenboden) für ein Photoshop Composing benötigt. Doch woher nehmen. Möglichkeit 1 wäre einen Boden zu fotografieren. Da sollte der Boden dann aber auch schön sauber sein und die perspektive sollte ja auch passen. Möglichkeit 2, mit der man wesentlich freier arbeiten kann, will ich jetzt mal kurz zeigen. Neues Dokument um das Muster vorzubereiten Wir erzeugen eine neue Ebene mit 2000…

weiter

QR Code für Fotografen

QR Code für Fotografen

Optimal um Bilder in Ausstellungen, auf Messen oder einfach im Web mit weiteren Informationen zu versehen. So ein QR Code ist schon eine feine Sache. Hier mal Allgemeines auf Wikipedia. Wenn du ein Foto ausarbeiten lässt und es mit einem QR Code versiehst – bietet sich die wunderbare Möglichkeit, mit z.B. einem Handy oder Tablet den Code zu scannen und somit z.B. direkt auf deine Homepage zu verlinken oder auf andere Informationen, welche online erreichbar…

weiter

HDR Tonung in Adobe Photoshop CS5

HDR Tonung in Adobe Photoshop CS5

Die HDR Tonung in Adobe Photoshop CS5 war eigentlich einer der Hauptgründe für den kauf. Die neue Funktion ist nur leider sehr destruktiv! HDR Toning von Calvin Hollywood Video in Englisch Mir gefällt nur leider die Methode mit dem kopieren und einfügen nicht so gut. HDR Tonung mit einem Smart-Objekt Seit Adobe Photoshop CS gibt es die Möglichkeit ein Smart-Objekt zu erstellen, welches ich sehr gerne für solche Dinge einsetze. Hier mal eine Möglichkeit um…

weiter

Arbeiten mit Einstellungsebenen in Adobe Photoshop

Arbeiten mit Einstellungsebenen in Adobe Photoshop

Das Arbeiten mit Photoshop beginnt meistens mit wildem probieren und vielen versuchen. Das ist auf jeden Fall in Ordnung und auch ein wichtiger Schritt. Das Problem allerdings ist hier meistens, dass man sehr viele Sachen ausprobiert hat, die Datei speichert und schließt. Tage, Wochen, Monate später will man dann doch ein paar Dinge ändern oder einfach nur wissen, wie man einen bestimmten Bildlook erzeugt hat. Das Schlagwort hier ist konstruktives arbeiten mit Photoshop und nicht…

weiter

Verlaufsfilter mit digitaler Bildbearbeitung

Verlaufsfilter mit digitaler Bildbearbeitung

Erwin* sprach mich über fotografie.at wegen eines seiner Bilder an. Das Bild gefällt mir Grundsätzlich sehr gut. Das Motiv wäre der optimale Einsatzbereich für einen Grauverlaufsfilter vor dem Objektiv. Leider, wie es halt immer so ist, hat man keinen mit, oder man schraubt ihn nicht rauf. Der Effekt lässt sich aber auch in der digitalen Bildbearbeitung erzielen. Zum Grundsätzlichen Problem: Der Himmel ist zu hell und der Vordergrund zu dunkel. Dies geschieht Aufgrund der Belichtungsmessung…

weiter