Erstellen eines 3 dimensional wirkenden Raumes [Adobe Photoshop]

image_pdfimage_print

In diesem kleinen Video zeige ich, wie man einen 3 dimensional wirkenden Raum in Photoshop mit einigen Texturen und Gradationskurven erstellt. Hier gehts wirklich rein um die Basics. Meist dient so ein Raum als Vorbereitung bzw. Ausgangsmaterial für ein Composing.

Erstellen eines 3 dimensional wirkenden Raumes [Adobe Photoshop]
Erstellen eines 3 dimensional wirkenden Raumes [Adobe Photoshop]

Das Prinzip ist relativ einfach, hat aber auch einiges an Übung gebraucht, bis es dann mal einigermaßen funktionierte.

Die Grundlagen bleiben eigentlich für einen jeden Raum gleich:

  • Boden
  • Wand
  • Beleuchtungseffekte, um den Blick des Betrachters zu lenken

Der Raum, die Texturen und die Beleuchtung sind natürlich auch vom jeweiligen Motiv abhängig. Der Raum muss auch nicht immer gedrittelt werden. Hier muss auf jeden Fall auf die Perspektive vom Raum und vom fotografierten Objekt geachtet werden.

Hier geht es wirklich rein um die Grundlagen.

Texturen

Findest du hier: http://www.textures.com/ und http://mediamilitia.com/

Freue mich über Kommentare und Feedback.

In diesem Sinne – bleibt kreativ!

Aus verschiedenen Texturen wird ein räumlich wirkendes Bild in Photoshop erzeugt
Aus verschiedenen Texturen wird ein räumlich wirkendes Bild in Photoshop erzeugt

Kommentar verfassen