Fotostudio Stativbeine sichtbar machen

Im Fotostudio oder am Set liegen einfach viele Sachen rum, bei Peopleshootings sind nun mal auch Personen am Set.

Dies hat zur Folge, dass doch hin und wieder ein Stativbein übersehen wird und der Studioblitz mal ein bisschen wackelt. Um dem entgegen zu Wirken, ist es schon mal hilfreich, die Stativbeine  bzw. das ganze Stativ etwas sichtbarer zu gestalten.

Fotostudio Stativbeine sichtbar machen
Fotostudio Stativbeine sichtbar machen

Benötigt wird

Alternativ

Statt dem Klebeband, kannst du auch dein Stativ oder nur die Beine in deiner Wunschfarbe lackieren. Die Stative sind meistens geschraubt, d.h. du kannst es zerlegen, anschleifen und lackieren.

Reflektionen

Wer natürlich reflektierendes Klebeband oder extrem glänzenden Lack verwendet, darf sich über Reflektionen in Fotos nicht wundern… Also, matt bleiben!

Zeig mir dein Ergebnis, bin schon gespannt…

In diesem Sinne – bleib kreativ!

Kommentar verfassen