Handyvideo Quicktipp: Produktfoto / Objektfoto

image_pdfimage_print

In diesem Video wird gezeigt, wie du schnell und einfach ansehbare Fotos von Produkten oder Objekten erstellen kannst. Mit etwas Übung kannst du tolle Ergebnisse erreichen.

Einsatzbereich

In digitalen Zeitalter werden einfach immer wieder Fotos von verschiedensten Dingen benötigt. Egal ob Online Verkaufsportal, Präsentationsfotos von kleineren Objekten oder Produkten, Visitenkarten, CD’s, … Vielleicht auch für Bastler oder Modellbauer interessant, die ihre Arbeiten präsentieren wollen.

Handyvideo Quicktipp: Produktfoto / Objektfoto
Handyvideo Quicktipp: Produktfoto / Objektfoto

Anforderung

Das Objekt sollte positiv präsentiert werden. Meist sehen die Fotos ja so aus…

Handyvideo Quicktipp: Produktfoto / Objektfoto
Handyvideo Quicktipp: Produktfoto / Objektfoto

Das muss nicht sein. Mit einfachen Mitteln lassen sich recht brauchbare Ergebnisse erzielen.

Ausrüstung

Standard DSLR mit Standard Objektiv und eine Lichtquelle.

Kamera

Einfache Spiegelreflex Kamera oder eventuell sogar ein Digitalkamera mit integrierten Blitz. Je nach Kamera einfach ein bisschen probieren. Versuche auch verschiedene Kameraeinstellungen. Mit der Belichtungskorrektur oder Blitzkorrektur kannst du schönere weiße Oberflächen erzielen.

Objektiv

Ein Kit-Objektiv reicht vollkommen. Wer hat, kann auch die Aufnahmen mit einem Makro Objektiv erstellen, um noch mehr Details einzufangen.

Lichtquelle

Aufsteckblitz oder vielleicht sogar eine brauchbare Schreibtischlampe. Wer den passenden Platz hat, kann auch Sonnenlicht / Tageslicht verwenden. Das Objekt sollte auf jeden Fall gleichmäßig ausgeleuchtet sein. Optimal ist natürlich ein kleiner Studioblitz mit Softbox, Durchlichtschirm oder Beautydish.

Aufbau

Als Untergrund kannst du einen weißen Tisch oder sogar nur eine Holzplatte verwenden. Holztische mit Maserung oder farbige Untergründe gehen auch. Das wird sehr gerne für Mockup Grafiken, für z.B. Visitenkarten oder ähnliches, zu Präsentationszwecke verwenden.

Der Tisch wird direkt an die Wand gestellt. Durch das Blitzlicht verschwindet die Kante zwischen Tisch und Wand.

Handyvideo Quicktipp: Produktfoto / Objektfoto Aufbau und Licht
Handyvideo Quicktipp: Produktfoto / Objektfoto Aufbau und Licht

Zubehör

  • Pinsel
  • Küchenrolle / Tuch
  • Reinigungsmittel
  • Stativ

Das Stativ ist eher optional. Ist aber sehr sinnvoll, wenn mehrere Gegenstände hintereinander fotografiert werden sollen. Somit hast du immer den selben Blickwinkel. Sieht bei Fotos, die sich nebeneinander befinden, deutlich besser aus.

Reinigen

Alle Oberflächen – Untergrund / Hintergrund / Objekt – sollen sauber sein. Achte auch auf Fingerabdrücke, wenn du das Produkt bewegst. Objektiv und Kamerasensor sollen auch sauber sein!

Ergebnis

Sieht doch gleich besser aus…
Alle Fotos ohne Bearbeitung.

Zum Video

YouTube Video: Handyvideo Quicktipp: Produktfoto / Objektfoto
YouTube Video: Handyvideo Quicktipp: Produktfoto / Objektfoto

Fragen / Wünsche / Anregungen?

In diesem Sinne – bleib kreativ!

Kommentar verfassen