5 Google Tools für dich und deine Webseite

5 Google Tools für dich und deine Webseite

In diesem Blogeintrag stelle ich dir 5 Tools vor, mit denen du deine Webseite für die Suchmaschine Google optimieren kannst. Nicht lange herumgeschrieben – los geht’s… Eines aber gleich vorweg. Das alles sind Tools – d.h. Werkzeuge. Wie bei einem jeden Werkzeug braucht man für die Einarbeitung etwas Zeit. Das ist auch hier so. Speicher dir einfach mal die Links oder am besten diesen Blogeintrag ab und übe bzw. arbeite regelmäßig damit. Dann kannst du…

weiter

Filmen mit DSLR: Objektive

Filmen mit DSLR: Objektive

Bevor man in ein Objektiv investiert, sollte man sich (für mich die Wichtigste) eine Frage stellen… Für was will ich dieses Objektiv verwenden? Filme ich fast nur Events, dann macht es Sinn sich ein Zoomobjektiv zu kaufen. (Bsp: 24-105mm) Man ist mit der Brennweite flexibel und kann auf Situationen reagieren. Da würde eine Festbrennweite (Bsp: 100mm) weniger Sinn machen. Hinweis Ich gebe hier nur meine Meinung zu einigen Objektiven ab, die sicher viele Leute anders…

weiter

Farbmanagement

Farbmanagement

Manchmal darf man auch gänzlich unkreativ sein, um sich in der Kreativität nicht einschränken zu lassen: Colormanagement Farbe, ein wesentlicher Schritt in der analogen Fotografie Heute wird das Thema oft unterschätzt, ja teils sogar belächelt. Wer schon mal seine eigenen Fotos abwechslend auf Monitor, Fernseher, Tablet oder Smartphone angesehen hat wird mir zustimmen: Sieht doch überall etwas anders aus. Aber was stimmt nun? Enttäuschend kann auch der Bestellte Abzug ausfallen, wenn die Farben am Papierbild…

weiter

Social Network: 10 Minuten pro Tag

Social Network: 10 Minuten pro Tag

Ich werde immer wieder gefragt, wie viel Zeit ich pro Tag mit sozialen Netzwerken verbringe- naja, deutlich mehr als 10 Minuten. Allerdings findet ein sehr großer Teil der Kundenaquise und des E-Mail Verkehrs auf diesen Plattformen statt. Gegen gerechnet mit dem dem „normalen“ E-Mail Verkehr im Geschäftsalltag ist es dann doch nicht so viel. Zeitmanagement und Kundenkommunikation sind aber ein anderes Thema. Hier findest du einen kleinen Einblick in meinen Alltag mit Facebook, Google+, Twitter,…

weiter