image_pdfimage_print

Internet Visionär: Wie auch du dir mit deinem Wissen ein profitables Online-Business aufbaust

Internet Visionär: Wie auch du dir mit deinem Wissen ein profitables Online-Business aufbaust

In diesem Blogeintrag möchte ich dir gerne das Buch von Kris vorstellen und vor allem auch ans Herz legen – naja, dir raten es dir auch zuzulegen. Zu diesem Buch gibt es schon jede Menge Informationen im Internet, daher werde ich gar kein eigenes Video machen oder viel mehr dazu sagen. Persönliche Bemerkung – Rezension Kris beschreibt auf ca. 120 Seiten kurz, knackig und leicht verständlich, wie du dein online Business und auch deine Coaching…

weiter

5 Google Tools für dich und deine Webseite

5 Google Tools für dich und deine Webseite

In diesem Blogeintrag stelle ich dir 5 Tools vor, mit denen du deine Webseite für die Suchmaschine Google optimieren kannst. Nicht lange herumgeschrieben – los geht’s… Eines aber gleich vorweg. Das alles sind Tools – d.h. Werkzeuge. Wie bei einem jeden Werkzeug braucht man für die Einarbeitung etwas Zeit. Das ist auch hier so. Speicher dir einfach mal die Links oder am besten diesen Blogeintrag ab und übe bzw. arbeite regelmäßig damit. Dann kannst du…

weiter

Makrofotografie im Winter

Makrofotografie im Winter

Es war Dezember, es war kalt und trotzdem ging ich in den Wald und habe ein paar Makroaufnahmen gemacht. Mit dem Handy habe ich ein bisschen mit gefilmt. Wenn du auch mal Interesse an einem geführten Fotospaziergang hast – einfach melden… Sorry, Tonqualität ist nicht so gut – ist nur mit dem iPhone aufgenommen… In die Fototasche kommen folgende Utensilien Kamera Makroobjektiv (Sigma 70mm f2.8 1:1) Stativ Aufsteckblitz kleiner Faltreflektor Akkus Gorillapod Winterausrüstung Fingerlose Handschuhe…

weiter

Einstieg in die Studiofotografie

Einstieg in die Studiofotografie

Winterzeit ist Studiozeit! Dauer: 3 bis 4 Stunden, aber auf jeden Fall bis alle Fragen geklärt sind Zielgruppe: Anfänger in der Studiofotografie Teilnehmerzahl: Einzelcoaching oder max. 5 Personen Preis: auf Anfrage (Bezahlung Vorauskasse via Überweisung – keine Barzahlung) Benötigte Ausrüstung: Eigene Spiegelreflexkamera (wenn Möglich mit Blitzbuchse inkl. Benutzerhandbuch) Workshopinhalte Lichtquellen: Aufsteckblitz / Studioblitz / Dauerlicht / Ringlicht / Neonröhren Einsetzen und steuern der Lichtquellen Ausrüstung und Einrichtung für ein eigenes Studio Benötigter Platz und Grundausstattung…

weiter

Man darf auch mal Zurückrufen!

Man darf auch mal Zurückrufen!

Kreative Leute benutzen zu einem großen Teil den Kopf. Anatomisch damit verbunden ist auch das Gehirn. Dieses wiederum benötigt Konzentration. Ein hauptverantwortlicher Störfaktor ist meist das Telefon! Wenn du an einem Projekt arbeitest, benötigst du so viel Energie wie möglich. Alle Ablenkungen behindern nur deine Aufgabenstellung und dein Tun. Rückruf möglich?! Im Normalfall hast du die Nummer gespeichert, oder sie steht zumindest am Display. Hierbei kannst du immer noch entscheiden, ob dieses Telefonat im Moment…

weiter

Kostenlos als Fotograf arbeiten?

Kostenlos als Fotograf arbeiten?

Tolles Video von Benjamin Jaworskyj! Sollte man kostenlos eine Arbeit verrichten? Schadet man damit sich selbst oder gar dem „Markt“? Ben’s Meinung dazu in diesem Video BEN BEI FACEBOOK http://www.facebook.com/BJFOTO BEN BEI TWITTER @ben_jaworskyj WEBSITE : http://www.benjamin-jaworskyj.de CAMERA & EDIT m.suminski Facebook: http://www.facebook.com/mdotsuminski

weiter
1 2 3