image_pdfimage_print

Meine Meinung zur Adobe Creative Cloud

Meine Meinung zur Adobe Creative Cloud

Es wurde in den letzten Wochen sehr viel diskutiert über das neue Cloud Konzept von Adobe. Ich persönlich bin der sehr positiv darüber gestimmt. Als selbstständiger im Kreativbereich wäre mir die „alte“ Creative Suite einfach zu teuer gewesen. Durch das Abo Model kann ich kreativ und mit den neuesten Produkten für angemessenes Geld arbeiten. Gerade für EPU’s und KMU’s sehe ich hier einen klaren Vorteil. Ich behaupte mal, das die meisten Neider aus der „schwarzen“…

weiter

Dateien in Stapel laden / Ebene Anordnen Umkehren [Adobe Photoshop]

Dateien in Stapel laden / Ebene Anordnen Umkehren [Adobe Photoshop]

Und das Ganze vollkommen automatisch. In diesem Tutorial zeige ich dir ganz einfach, wie man auch viele Fotos in eine Photoshop Datei bringen kann. Dateien in Stapel laden… Die Anforderung ist folgendermaßen: Ich möchte mehrere oder sogar viele Fotos in einer Photoshop Datei unterbringen. Und dies, wenn möglich sogar optimal überlagert. Ich kann zwar alle Dateien in Photoshop öffnen und dann mit gedrückter Umschalt Taste alle in eine Datei ziehen, dies wird aber bei vielen…

weiter

Kreativtipp: Geschenkpapier / Tapete als Studiohintergrund

Kreativtipp: Geschenkpapier / Tapete als Studiohintergrund

Kurzer kreativer Quicktipp, wie man sich schnell und kostengünstig einen Portraithintergrund erstellt. Benötigt wird eine freie Wand, etwas Klebeband und Geschenkpapier oder eine Tapete. Beim Fotografieren mit Blitzlicht ist natürlich auf die Reflektionen zu achten. Hierfür eignet sich auch eine Rettungsdecke, Deko aus dem Baumarkt oder ähnliches – einfach mal probieren, was so alles an der Wand hält und wie es auf dem Foto aussieht… Du darfst natürlich das Papier sauberer auf die Wand kleben……

weiter

DiCaPac WP-S10 DSLR Unterwassergehäuse

DiCaPac WP-S10 DSLR Unterwassergehäuse

Hab mir jetzt das Dicapac WP-S10 Outdoor-/ Unterwassertasche SLR für Unterwasseraufnahmen um ca. 70€ gegönnt. Wie ich finde eine sehr günstige und auch sehr gut funktionierende Möglichkeit, eine Spiegelreflexkamera unter Wasser zu bringen. Angaben laut Hersteller: 100% wasserdicht bis zu 5m Wassertiefe nach JIS IPX8 für verschiedene DSLR-Modelle geeignet, bitte fragen Sie uns nach ISO9001 RoHS Standards gefertigt sicheres Dichtungssystem Super-klare Linse Vor dem ersten Gebrauch Testen Wenn man die Verpackung des Herstellers öffnet, findet…

weiter

DIY: iPhone Handystativ

DIY: iPhone Handystativ

Da es nicht immer leicht ist, das Handy zum Filmen irgendwo hinzustellen, hab ich mal ein bisschen probiert, eine Stativlösung zu finden. Das ist auch sehr hilfreich, wenn man von sich selbst Videos machen möchte. Oft sind auch einfache Lösungen sehr effektiv. Die Klettbänder gibt es im Baumarkt für ein paar € in der Ramschkiste… 🙂 Viel Spaß beim Probieren! Selfie Stative auf Amazon. In diesem Sinne – bleib kreativ!

weiter

Adobe Photoshop Direkt 2015.03: Lightroom Special – Das Creative Cloud Foto-Abo Frühlingsupdate 2015

Adobe Photoshop Direkt 2015.03: Lightroom Special – Das Creative Cloud Foto-Abo Frühlingsupdate 2015

Die dritte Episode von Photoshop Direkt behandelt als Specia das Adobe Creative Cloud Foto Abo Frühlings-Update 2015 mit Lightroom CC. Im Studio präsentieren Euch Sven und Martin die Neuerungen und erklären den Unterschied zwischen Lightroom CC und Lightroom 6. [Quelle: Photoshop Direkt]

weiter

Beauty Dish und Aufsteckblitz

Beauty Dish und Aufsteckblitz

Was nicht passt – wird passend gemacht. Der Beauty Dish hat einen S-Bajonett Anschluss für den Studioblitz und der Aufsteckblitz gehört eigentlich auf die Kamera. Während dem Shooting wurde ein bisschen improvisiert. Das Fenster hat sich gerade angeboten. Der Aufsteckblitz wurde in den Beauty Dish gelegt und beide an das Fenster angelehnt. Der Aufsteckblitz wurde durch einen anderen Blitz auf der Kamera ausgelöst (entfesselt Blitzen). Das Hauptlicht auf das Model kam rein aus dem Beauty…

weiter
1 2