Motivation und Sprüche Wand

Motivation und Sprüche Wand

Grundsätzlich ganz einfach! Such dir eine Wand die du von deinem Arbeitsplatz immer im Blick hast, oder nimm dir eine Fläche am Ein- oder Ausgang. Auf jeden Fall eine Fläche die du so oft wie möglich im Blickfeld hast. Hier kommt alles rauf, was wichtig für dein Leben ist! Sprüche, Glaubenssätze, Ziele, Zitate, … Einfach rauf damit! Auch zu verschiedensten Themen: Motivation, Kreativität, Beziehung, Partnerschaft, Produktivität, … Wo bekomme ich die Sprüche und Zitate her?…

weiter

Informationen für Models – Homepagevorlage

Informationen für Models – Homepagevorlage

Da bei / vor einem Shooting (TfP / Testshooting) immer wieder ähnliche Fragen kommen, habe ich hier einige Punkte zusammengefasst. Ganz unten ist der Link zum Modelvertrag. Zwischen dem Text darfst du ruhig ein paar Fotos einfügen 🙂 Wenn du Fragen / Anregungen / Ergänzungen zu dem Text hast, würde ich mich freuen, wenn du ein Kommentar hinterlässt. Du kannst auch gerne den Link zu deinem Text als Kommentar hinterlegen. ==> Diesen Text kannst du…

weiter

Lichtformer für den Aufklappblitz selber bauen

Lichtformer für den Aufklappblitz selber bauen

Der Aufklappblitz bei einer Kamera wird meist sträflich behandelt. Es wird immer viel diskutiert, für was der überhaupt drin ist usw… In der Objekt- bzw. Makrofotografie kann man damit aber ganz brauchbare Ergebnisse erreichen. Ich saß eines Abends – so gegen Mitternacht – im Büro und da landete plötzlich ein „Schönbär“ auf meinem Schreibtisch. Ich hatte nur eine DSLR mit Kit-Objektiv zur Hand. Das 16-50mm für meine Sony. Also, was machen?!?! Man nutzt den Aufklappblitz…

weiter

Rucksackgeschichten®: „Sowohl als auch“ Anleitung zur Mutkompetenz®

Rucksackgeschichten®: „Sowohl als auch“ Anleitung zur Mutkompetenz®

Was passiert, wenn Sie mehrere Facetten in Ihrer Seele entdecken und diese Ihre Aufmerksamkeit einfordern? Was tun, wenn der innere Drang immer größer wird, eigene Träume und Ideen endlich zu verwirklichen? Woher den Mut nehmen, etwas Neues zu beginnen und die bequeme Komfortzone zu verlassen? Wie Sie allen Facetten Ihres Lebens Raum geben und dabei auch Erfolg haben können, zeigt die Wirtschaftstrainerin und begeisterte Pilgerin Ingeborg Berta Hofbauer. Sie kennt den Zwiespalt, den viele Interessen…

weiter

Regelmäßige Weiterbildung im Arbeitsalltag

Regelmäßige Weiterbildung im Arbeitsalltag

Daily Business bedeutet auch, täglich vor neuen Herausforderungen zu stehen. Das fordert aber auch regelmäßige Weiterbildung in verschiedensten Bereichen. Keine Zeit für Weiterbildung?! Weiterbildung ist oft negativ behaftet. „Dafür habe ich keine Zeit!“ – Eine sehr häufige Aussage. Überlege dir mal, wie viel Zeit du in deinem Alltag nicht nutzt! Fahrt zur / von Arbeit Warten (auf was auch immer) Abends fad vor der Klotze hängen Frühstückskaffee Reisezeit mit öffentlichen Verkehrsmittel .. In Summe kommt…

weiter

Gescannten oder fotografierten (digitalisierten) Text bearbeiten

Gescannten oder fotografierten (digitalisierten) Text bearbeiten

Sehr oft werden Texte und Dokumente fotografiert oder gescannt um sie in irgend einer Weise digital weiter zu verwenden. Das soll aber nicht immer aussehen, als wäre es aus der Hüfte mit dem Handy aufgenommen worden. Z.B. wenn alte Bücher, Dokumente, Notenblätter, Briefe usw. digitalisiert werden oder mal schnell etwas per E-Mail verschickt werden soll. Hier gibt es allerdings mehrere wesentliche Herausforderungen: Problem 1: Weißes Papier wird durch das Fotografieren blau oder grau Problem 2:…

weiter

Social Network: 10 Minuten pro Tag

Social Network: 10 Minuten pro Tag

Ich werde immer wieder gefragt, wie viel Zeit ich pro Tag mit sozialen Netzwerken verbringe- naja, deutlich mehr als 10 Minuten. Allerdings findet ein sehr großer Teil der Kundenaquise und des E-Mail Verkehrs auf diesen Plattformen statt. Gegen gerechnet mit dem dem „normalen“ E-Mail Verkehr im Geschäftsalltag ist es dann doch nicht so viel. Zeitmanagement und Kundenkommunikation sind aber ein anderes Thema. Hier findest du einen kleinen Einblick in meinen Alltag mit Facebook, Google+, Twitter,…

weiter
1 2