image_pdfimage_print

Einstieg in die Peoplefotografie – Kommunikation mit dem Model

Einstieg in die Peoplefotografie – Kommunikation mit dem Model

Ein Foto ist nicht nur das Knipsen von einem Objekt, welches sich vor der Kamera befindet! Hier geht es auch sehr viel um Kommunikation zwischen Model und Fotograf! Professionalität, Qualität und Übung sind das Um und Auf! Dieser Blogeintrag richtet sich hauptsächlich an TfP Shootings. Bei kommerziellen Aufträgen läuft es durchaus etwas anders ab. Die Kommunkation wird aber durchaus ähnlich laufen. Wenn du dir das hier durchliest und vielleicht den ein oder anderen Tipp umsetzt,…

weiter

Eberhard Schuy Kostenloses eBook zum Thema Produktfotografie

Eberhard Schuy Kostenloses eBook zum Thema Produktfotografie

+ Ratgeber und Checklisten für einen Musteraufbau zur Produktfotografie + Praxistipps: Perfekte Produktbilder zuhause fotografieren + Alles Wissenswerte zum Thema Licht, Objektive und Kameraeinstellung + Informationen zu Innovationen in der Produktfotografie + Objekte für den eigenen Online-Shop fotografieren + Kostenloser Download >> Eberhard Schuy Kostenloses eBook zum Thema Produktfotografie Download Link << Über den Autor Eberhard Schuy Meisterfotograf, arbeitet in Köln als selbstständiger Werbe- und Industriefotograf für internationale Kunden. Er ist Autor verschiedener Trainings und…

weiter

Einstieg in die Peoplefotografie – Praxis

Einstieg in die Peoplefotografie – Praxis

Aufgrund des Umfangs dieses Themas, ist dieser Workshop / dieses Coaching auf zwei Teile aufgeteilt. Jeder Teil kann unabhängig oder auch kombiniert gehalten werden. Zeiteinteilung für ein Shooting Kommunikation mit dem Model Posing (vorzeigen und umsetzen) Einsatz verschiedener Lichtquellen Outdoor / Studio Möglichkeiten und Informationen Planung und Umsetzung von Bildideen Fotografieren Fragen und Antworten, uvm … Benötigte Ausrüstung: Schreibunterlagen, Spiegelreflexkamera mit Blitzanschluß und/oder Aufsteckblitze Zielgruppe: Anfänger in der Peoplefotografie

weiter

Dessousfotografie

Dessousfotografie

Fotografieren von Models in Unterwäsche. Sowohl für das Model als auch für den Fotografen eine Herausforderung. Daher richtet sich dieses Coaching auch an Models. Zielgruppe: Einsteiger in der Dessousfotografie Benötigte Ausrüstung: Eigene Spiegelreflexkamera Highkey / Lowkey / Colorkey Kommunikation mit dem Model während dem Shooting Posings vorzeigen und umsetzen Achten auf Details Einsatz verschiedener Lichtquellen Anforderungen vor / während eines Dessousshootings Umsetzen von Bildideen Wassertropfen auf der Haut Tipps und Tricks Fragen und Antworten …

weiter

eBook Visuelle Kreativität von Mario Pricken

eBook Visuelle Kreativität von Mario Pricken

Mario Pricken stellt seit Februar 2015 sein internationales Standardwerk „Visuelle Kreativität“ als gratis eBook zur Verfügung! Es bietet erstmals Kreativitätstechniken speziell für die Entwicklung neuer Bildwelten und visueller Ideen. Auf 240 Seiten finden Profis aus Werbung, Computeranimation, Film, Design, Fotografie und Illustration ein dichtes Paket an Methoden, um ihre kreativen Fähigkeiten zu trainieren, innere Vorstellungsbilder als Inspirationsquelle zu nutzen und das visuelle Denken in neue Richtungen zu entfalten. Kreativitätstechniken für neue Bildwelten in Werbung, Marketing,…

weiter

Regelmäßige Weiterbildung im Arbeitsalltag

Regelmäßige Weiterbildung im Arbeitsalltag

Daily Business bedeutet auch, täglich vor neuen Herausforderungen zu stehen. Das fordert aber auch regelmäßige Weiterbildung in verschiedensten Bereichen. Keine Zeit für Weiterbildung?! Weiterbildung ist oft negativ behaftet. „Dafür habe ich keine Zeit!“ – Eine sehr häufige Aussage. Überlege dir mal, wie viel Zeit du in deinem Alltag nicht nutzt! Fahrt zur / von Arbeit Warten (auf was auch immer) Abends fad vor der Klotze hängen Frühstückskaffee Reisezeit mit öffentlichen Verkehrsmittel .. In Summe kommt…

weiter

Social Network: 10 Minuten pro Tag

Social Network: 10 Minuten pro Tag

Ich werde immer wieder gefragt, wie viel Zeit ich pro Tag mit sozialen Netzwerken verbringe- naja, deutlich mehr als 10 Minuten. Allerdings findet ein sehr großer Teil der Kundenaquise und des E-Mail Verkehrs auf diesen Plattformen statt. Gegen gerechnet mit dem dem „normalen“ E-Mail Verkehr im Geschäftsalltag ist es dann doch nicht so viel. Zeitmanagement und Kundenkommunikation sind aber ein anderes Thema. Hier findest du einen kleinen Einblick in meinen Alltag mit Facebook, Google+, Twitter,…

weiter