image_pdfimage_print

Quicktipps für Masken [Adobe Photoshop]

Quicktipps für Masken [Adobe Photoshop]

Das erstellen einer Maske bzw. das Freistellen lass ich jetzt mal außen vor. Hier will ich nur einige Möglichkeiten zeigen, wie man Masken anzeigen lassen kann, bzw. konstruktiv damit arbeitet. Umschalttaste + Klick auf Maske Dieser Befehl deaktiviert die Maske. Eine gute Möglichkeit um einen Vorher / Nachher Vergleich zu sehen. Alttaste + Klick auf Maske Dies bietet die Möglichkeit zu kontrollieren, ob man auch die Maske vollflächig gemalt hat. Die Ansicht ändert sich komplett…

weiter

Adobe Photoshop Grundlagen [Workshop Einzelcoaching]

Adobe Photoshop Grundlagen [Workshop Einzelcoaching]

In diesem Training geht es um dich und deine Fähigkeiten. Ich zeige dir, wie du mit dem Programm umgehen kannst und aus deinem vorhandenen Bildmaterial bessere / andere Fotos erstellst. Datum: nach Vereinbarung Dauer: 3 bis 5 Stunden Ort: Weiz oder GIZ Rosegg Preis: auf Anfrage Anmeldung: per E-Mail Inhalte Bildverwaltung und Arbeiten mit Adobe Bridge Bildbearbeitung und Arbeiten mit Adobe Camera RAW RAW / JPEG Bildbearbeitung Arbeiten mit Adobe Photoshop Kennenlernen und arbeiten mit…

weiter

Social Network: 10 Minuten pro Tag

Social Network: 10 Minuten pro Tag

Ich werde immer wieder gefragt, wie viel Zeit ich pro Tag mit sozialen Netzwerken verbringe- naja, deutlich mehr als 10 Minuten. Allerdings findet ein sehr großer Teil der Kundenaquise und des E-Mail Verkehrs auf diesen Plattformen statt. Gegen gerechnet mit dem dem „normalen“ E-Mail Verkehr im Geschäftsalltag ist es dann doch nicht so viel. Zeitmanagement und Kundenkommunikation sind aber ein anderes Thema. Hier findest du einen kleinen Einblick in meinen Alltag mit Facebook, Google+, Twitter,…

weiter

Arbeiten mit Einstellungsebenen in Adobe Photoshop

Arbeiten mit Einstellungsebenen in Adobe Photoshop

Das Arbeiten mit Photoshop beginnt meistens mit wildem probieren und vielen versuchen. Das ist auf jeden Fall in Ordnung und auch ein wichtiger Schritt. Das Problem allerdings ist hier meistens, dass man sehr viele Sachen ausprobiert hat, die Datei speichert und schließt. Tage, Wochen, Monate später will man dann doch ein paar Dinge ändern oder einfach nur wissen, wie man einen bestimmten Bildlook erzeugt hat. Das Schlagwort hier ist konstruktives arbeiten mit Photoshop und nicht…

weiter