image_pdfimage_print

Nikon D3400 Gehäuse inkl. AF-P DX NIKKOR 18-55 mm VR schwarz

Nikon D3400 Gehäuse inkl. AF-P DX NIKKOR 18-55 mm VR schwarz

• Einsteigerfreundliche, leichte und kompakte DSLR mit Guide-Modus, Bluetooth Low Energy mit SnapBridge-Unterstützung • Snapbridge-kompatibel, bis ISO 25.600 • bis 5 Bilder/Sekunde Serienbildgeschwindigkeit • bis zu 1.200 Bilder mit einer Akkuladung YouTube Video: Unboxing Nikon D3400 & 18-55 VR Kit Video Deutsch Größe und/oder Gewicht: 9,8 x 75,5 x 12,4 cm ; 644 g Produktgewicht inkl. Verpackung: 1,2 Kg Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder…

weiter

Nikon AF Nikkor 50mm 1:1.4D Objektiv (52 mm Filtergewinde)

Nikon AF Nikkor 50mm 1:1.4D Objektiv (52 mm Filtergewinde)

Blende 1.4 musste einfach mal sein. Blende 2.8 ist ja schon fast normal. 1.8 gibt’s ja auch – aber dann gleich mal die 1.4er zum Probieren. So eine offene Blende bedeutet extrem kurzen Schärfebereich und somit für einige Einsatzbereiche tolle Effekte. Gerade für Portrait und Reportagen eine Linse, welche ich gerne auf einem zweiten Body immer drauf habe. Zugegeben, die Bildqualität könnte bei Blende 1.4 deutlich besser sein – in dieser Preisklasse aber vollkommen ok….

weiter

Unboxing Nikon D3400 & 18-55 VR Kit Video Deutsch

Unboxing Nikon D3400 & 18-55 VR Kit Video Deutsch

Unboxing Video zur neuen Nikon D3400 mit dem 18-55 VR Objektiv im Kit. Einblick in die Verpackung, den Inhalt und die Inbetriebnahme. Einsteiger Spiegelreflex Kamera um ca. € 500,00. Im Video zu sehen Unboxing Ladegerät zusammenbauen Objektiv montage Einschalten und Einrichten … Kit / Set Die D3400 ist in folgenden Kits erhältlich. Der unterschied ist, abgesehen von der Farbe die Variation mit VR. „Das Objektiv in diesem Kit verfügt über eine schnelle und laufruhige Fokussierung…

weiter

E-Book Familienfotografie Portraitfotografie für Jedermann

E-Book Familienfotografie Portraitfotografie für Jedermann

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte – insbesondere für den Bereich der Portraitfotografie trifft dieses Sprichwort zu. Mit einem Portrait hält man einen Menschen in einem ganz besonderen Augenblick fest und spiegelt dabei sowohl die Stimmung als auch die Besonderheit des Momentes wider. Alle Einzelheiten ins rechte Licht zu rücken, das ist die wahre Kunst. Dabei spielt es im Grunde keine wesentliche Rolle, ob es sich bei dem Fotografen um einen Amateur oder Profi…

weiter

Kontraststeigerung mit einer Schwarzweiß Einstellungsebene und der Füllmethode Weiches Licht

Kontraststeigerung mit einer Schwarzweiß Einstellungsebene und der Füllmethode Weiches Licht

Vor ein paar Jahren habe ich mich noch mit Adobe Photoshop Elements 9 gespielt. Da hier einige Funktionen relativ eingeschränkt sind oder einige auch gar nicht vorhanden sind (im Vergleich zum großen Bruder Photoshop CS) hab ich mal angefangen mit Einstellungsebenen zu experimentieren und diese dann auch mit Füllmethoden zu erweitern. Tja, dann kam das raus… Eine Technik, die ich bei fast allen Bildern anwende oder zumindest in Teilen davon. Mehr Kontrast bei gleichen Farben…

weiter

YouTube Video Kontrast und Farbe mit Sonnenbrille bei Handyfotos

YouTube Video Kontrast und Farbe mit Sonnenbrille bei Handyfotos

Kleiner Tipp, wie man sehr schnell Kontraste und auch Farben in einem Foto verstärken kann. Gerade im Sommer hat man eigentlich immer eine Sonnenbrille mit. Auch mit farbigen Gläsern entstehen ganz tolle Effekte. Ist das Brillenglas groß genug, kannst du das auch mit einer größeren Kamera oder DSLR probieren. Wenn du Lust hast, kannst du gerne dein Foto unten im Kommentar posten. In diesem Sinne – bleib kreativ!

weiter

Automatisches Dodge & Burn (Abwedler & Nachbelichter) Grunge Look [Adobe Photoshop]

Automatisches Dodge & Burn (Abwedler & Nachbelichter) Grunge Look [Adobe Photoshop]

Heute möchte ich eine Technik zeigen, wie man sehr schnell eine Aufwendige Dodge & Burn Ebene fast automatisch in Photoshop erstellt. “Fast” aus diesem Grund, da man sich alle Schritte in eine Aktion verpacken kann. Eine sehr schnelle Möglichkeit viel Tiefe und Kontrast in ein Foto zu bringen. Nichts geht natürlich über manuelles D&B! Hier alle Schritte im Detail 1) Alle Ebenen auf eine Ebene duplizieren (Strg + Alt + Umschalt + E) – Diese…

weiter

Pseudo HDR aus einer Bilddatei [Adobe Camera RAW & Photoshop]

Pseudo HDR aus einer Bilddatei [Adobe Camera RAW & Photoshop]

Nicht nur ein HDR, sondern einfach knallige und knackige Bilder aus einer einzigen Datei erstellen. Ich habe schon mal über eine Technik geschrieben, wie man aus einer RAW Datei ein HDR erstellen kann. HDRI – High Dynamic Range Image – In Adobe Photoshop CS aus einer RAW Datei. Bei dieser Technik hier, geht es um eine Möglichkeit, wie man mit den Reglern Lichter und Tiefen in Adobe Camera RAW das Bild viel schneller und einfacher…

weiter

HDRI – High Dynamic Range Image – In Adobe Photoshop CS aus einer RAW Datei

HDRI – High Dynamic Range Image – In Adobe Photoshop CS aus einer RAW Datei

Ziel soll es sein ein HDR aus einer RAW Datei zu erstellen. Dies bietet die Möglichkeit auch Hochkontrastbilder aus sonst unmöglichen Situationen zu erstellen. Z.B. man hat nur eine Aufnahme, bewegte Bilder, Mitziehbilder, Tieraufnahmen usw. Grundsätzlich: Ein HDR lohnt sich nur, wenn der Kontrast des Motives höher ist, als die Kamera darstellen kann. Z.B. Nachtaufnahmen, große hell / dunkel – licht / schatten unterschiede in Räumen usw. Zur Verfügung steht eine RAW Datei direkt aus…

weiter

Video Augen betonen mit einer Belichtungskorrektur [Adobe Photoshop]

Video Augen betonen mit einer Belichtungskorrektur [Adobe Photoshop]

Mit der Einstellungsebene Belichtung kann man sehr schnell Augen betonen. Auf der Maske malt man mit einem weichen Pinsel die Korrektur auf die gewünschte Fläche.   In diesem Sinne – bleib kreativ!

weiter

Technicolor Cinestyle für Canon DSLR Kameras

Technicolor Cinestyle für Canon DSLR Kameras

Im Internet habe ich ein hilfreiches Bildprofil für Canon DSLRs gefunden. Es handelt sich dabei um das Profil Cinestyle für Canon DSLRs von TECHNICOLOR Technicolor sollte jedem ein Begriff sein, der etwas mit Film zu tun hat 😉 Das Bildprofil ist gratis und kann unter folgendem Link gedownloaded werden: http://www.technicolor.com/en/solutions-services/cinestyle Hier findet man alle Infos und den Installationsguide. (nur Englisch) Weiter unten findet man den Installationsguide auf Deutsch. Hier ist noch der Link zur offiziellen…

weiter

Arbeiten mit Einstellungsebenen in Adobe Photoshop

Arbeiten mit Einstellungsebenen in Adobe Photoshop

Das Arbeiten mit Photoshop beginnt meistens mit wildem probieren und vielen versuchen. Das ist auf jeden Fall in Ordnung und auch ein wichtiger Schritt. Das Problem allerdings ist hier meistens, dass man sehr viele Sachen ausprobiert hat, die Datei speichert und schließt. Tage, Wochen, Monate später will man dann doch ein paar Dinge ändern oder einfach nur wissen, wie man einen bestimmten Bildlook erzeugt hat. Das Schlagwort hier ist konstruktives arbeiten mit Photoshop und nicht…

weiter

Verlaufsfilter mit digitaler Bildbearbeitung

Verlaufsfilter mit digitaler Bildbearbeitung

Erwin* sprach mich über fotografie.at wegen eines seiner Bilder an. Das Bild gefällt mir Grundsätzlich sehr gut. Das Motiv wäre der optimale Einsatzbereich für einen Grauverlaufsfilter vor dem Objektiv. Leider, wie es halt immer so ist, hat man keinen mit, oder man schraubt ihn nicht rauf. Der Effekt lässt sich aber auch in der digitalen Bildbearbeitung erzielen. Zum Grundsätzlichen Problem: Der Himmel ist zu hell und der Vordergrund zu dunkel. Dies geschieht Aufgrund der Belichtungsmessung…

weiter