image_pdfimage_print

Internet Visionär: Wie auch du dir mit deinem Wissen ein profitables Online-Business aufbaust

Internet Visionär: Wie auch du dir mit deinem Wissen ein profitables Online-Business aufbaust

In diesem Blogeintrag möchte ich dir gerne das Buch von Kris vorstellen und vor allem auch ans Herz legen – naja, dir raten es dir auch zuzulegen. Zu diesem Buch gibt es schon jede Menge Informationen im Internet, daher werde ich gar kein eigenes Video machen oder viel mehr dazu sagen. Persönliche Bemerkung – Rezension Kris beschreibt auf ca. 120 Seiten kurz, knackig und leicht verständlich, wie du dein online Business und auch deine Coaching…

weiter

Online Marketing Rockstars

Online Marketing Rockstars

Facebook, Twitter, WordPress und Co., das alles sind nicht nur kleine Tools im Internet – mit denen man sein Mittagessen posten kann – sondern auch mächtige Werkzeuge um dein Produkt / deine Dienstleistung zu vermarkten. Im Promotion Video zur Veranstaltung wird eigentlich schon einiges erklärt, um was es bei Online Marketing Rockstars geht. Es fällt mir wirklich schwer hier viel über die Veranstaltung bzw. den Blog zu schreiben. Es gibt hier so viele Informationen, Vortragende…

weiter

Online Marketing für Kreative – Selbstvermarktung für Fotografen, Musiker und Künstler

Online Marketing für Kreative – Selbstvermarktung für Fotografen, Musiker und Künstler

Die Welt der Kreativen – ob Fotografen oder Musiker: Ohne eine entsprechende Künstlervermarktung bleiben selbst die besten Ideen im Verborgenen. Online Marketing bietet hierbei eine große Chance, der Welt das eigene künstlerische Tun zu präsentieren. Die Instrumente zur Selbstvermarktung im World Wide Web sind sehr vielfältig. Werden sie sorgfältig ausgewählt und richtig genutzt, können sich die Arbeiten eines jeden Künstlers in kurzer Zeit weit verbreiten. Im E-Book finden Sie professionelle Hilfe für die eigene Vermarktung…

weiter

Interessen bei Facebook Werbeeinschaltung

Interessen bei Facebook Werbeeinschaltung

Scheinbar haben einige Leute ihr Weihnachtsgeld schon erhalten, und einige haben sofort wieder einen Teil in Werbung investiert. Das ist ja grundsätzlich gut so – nur sollte eine Werbeeinschaltung auf Facebook auch die richtige Zielgruppe erreichen. Es gibt verschiedenste Möglichkeiten, seine Facebook Seite oder Inhalte davon zu bewerben. Ein Punkt, der zum Ausfüllen verwendet werden kann, ist das Feld „Interessen“. Interessen Wenn man z.B. die Webseite auf seiner Facebook Seite bewirbt, kommt ein Texteingabefeld „Interessen“….

weiter

Social Media für Fotografen Facebook Seite

Social Media für Fotografen Facebook Seite

Hier findet ihr Tipps und wertvolle Infos rund ums Thema Social Media für Fotografen. // SCHWERPUNKT FACEBOOK Diese Seite ist ein gemeinsames Projekt von: Calvin Hollywood: www.facebook.com/CalvinHollywood Maike Riedel: www.facebook.com/LikeAgentur ==>> https://www.facebook.com/socialmediafuerfotografen

weiter

eBook Visuelle Kreativität von Mario Pricken

eBook Visuelle Kreativität von Mario Pricken

Mario Pricken stellt seit Februar 2015 sein internationales Standardwerk „Visuelle Kreativität“ als gratis eBook zur Verfügung! Es bietet erstmals Kreativitätstechniken speziell für die Entwicklung neuer Bildwelten und visueller Ideen. Auf 240 Seiten finden Profis aus Werbung, Computeranimation, Film, Design, Fotografie und Illustration ein dichtes Paket an Methoden, um ihre kreativen Fähigkeiten zu trainieren, innere Vorstellungsbilder als Inspirationsquelle zu nutzen und das visuelle Denken in neue Richtungen zu entfalten. Kreativitätstechniken für neue Bildwelten in Werbung, Marketing,…

weiter

Regelmäßige Weiterbildung im Arbeitsalltag

Regelmäßige Weiterbildung im Arbeitsalltag

Daily Business bedeutet auch, täglich vor neuen Herausforderungen zu stehen. Das fordert aber auch regelmäßige Weiterbildung in verschiedensten Bereichen. Keine Zeit für Weiterbildung?! Weiterbildung ist oft negativ behaftet. „Dafür habe ich keine Zeit!“ – Eine sehr häufige Aussage. Überlege dir mal, wie viel Zeit du in deinem Alltag nicht nutzt! Fahrt zur / von Arbeit Warten (auf was auch immer) Abends fad vor der Klotze hängen Frühstückskaffee Reisezeit mit öffentlichen Verkehrsmittel .. In Summe kommt…

weiter

„Endlich frei!“

„Endlich frei!“

…riefen die Befürworter der freien Fotografie, nachdem zu Jahreswechsel die Zugangsbeschränkungen zum Fotografengewerbe in Österreich überraschend gefallen sind. „Ja – endlich, und nicht unendlich frei“, gibt Robert Pichler zu bedenken. Der erfahrene Trainer angehender Fotografen kennt den Markt nur zu gut und warnt im Interview mit FOTOobjektiv vor den Gefahren, die den Enthusiasten blühen können. Es war für alle eine Überraschung. Für Befürworter gleichsam wie für die Gegner des freien Fotografengewerbes. Mit einem Entscheid am…

weiter