image_pdfimage_print

Rundgang Photo+Adventure 2017 Messe Wien

Rundgang Photo+Adventure 2017 Messe Wien

Das Messe+Event mit dem perfekten Themenmix aus Fotografie, Reise und Outdoor Die Photo+Adventure ist Österreichs größte Fotomesse und die einzige Spezialmesse für individuelles Reisen und Naturerlebnisse. Rund 250 Aussteller und Marken, beste Beratung von den Branchenspezialisten und vielerlei Ausstelleraktivitäten machen die Photo+Adventure zu einem echten Infotainment-Highlight. FESTIVAL Ca. 150 Rahmenprogrammpunkte, darunter beeindruckende Adventure-Diashows, Reiseveranstalter-Vorträge, Seminare, Workshops, Produkt- und Softwarepräsentationen, Live-Fotoshootings, zahlreiche attraktive Standaktivitäten sowie die große Fotoausstellung sorgen für besondere Atmosphäre und Festival- und Eventcharakter….

weiter

Einstieg in die Peoplefotografie – Praxis

Einstieg in die Peoplefotografie – Praxis

Aufgrund des Umfangs dieses Themas, ist dieser Workshop / dieses Coaching auf zwei Teile aufgeteilt. Jeder Teil kann unabhängig oder auch kombiniert gehalten werden. Zeiteinteilung für ein Shooting Kommunikation mit dem Model Posing (vorzeigen und umsetzen) Einsatz verschiedener Lichtquellen Outdoor / Studio Möglichkeiten und Informationen Planung und Umsetzung von Bildideen Fotografieren Fragen und Antworten, uvm … Benötigte Ausrüstung: Schreibunterlagen, Spiegelreflexkamera mit Blitzanschluß und/oder Aufsteckblitze Zielgruppe: Anfänger in der Peoplefotografie

weiter

Einstieg in die Peoplefotografie – Theorie

Einstieg in die Peoplefotografie – Theorie

Aufgrund des Umfangs dieses Themas, ist dieser Workshop / dieses Coaching auf zwei Teile aufgeteilt. Jeder Teil kann unabhängig oder auch kombiniert gehalten werden. Wie komme ich zu Models? Modelvertrag und Modelposing Bildideen sammelnd und umsetzen, planen von konkreten Projekten Lichtführung in der Peoplefotografie Zubehör für ein Peopleshooting Kommunikation mit dem Model Rund um das Shooting – TfP, Begleitperson, Locationwahl Shootinganfragen erstellen Outfits und Bildideen mit dem Model Fotografieren von Kindern Posing und Körpersprache Vorbereitungen…

weiter

Dessousfotografie

Dessousfotografie

Fotografieren von Models in Unterwäsche. Sowohl für das Model als auch für den Fotografen eine Herausforderung. Daher richtet sich dieses Coaching auch an Models. Zielgruppe: Einsteiger in der Dessousfotografie Benötigte Ausrüstung: Eigene Spiegelreflexkamera Highkey / Lowkey / Colorkey Kommunikation mit dem Model während dem Shooting Posings vorzeigen und umsetzen Achten auf Details Einsatz verschiedener Lichtquellen Anforderungen vor / während eines Dessousshootings Umsetzen von Bildideen Wassertropfen auf der Haut Tipps und Tricks Fragen und Antworten …

weiter

Schnupperworkshop beim Fototreff in Gleisdorf

Schnupperworkshop beim Fototreff in Gleisdorf

Zum Thema „Hair & Make Up für Fotoshootings selbst gemacht“ gab es beim Fototreff im August in Gleisdorf einen kleinen Einblick. Models und Fotografen bekamen die Möglichkeit sich in Zukunft für Fotoshootings optimaler Vorbereiten zu können. Cornelia Posch – Lombagine Cosmetics und Geisterkatze standen den Fotografen und Models mit Rat und Antworten zur Verfügung.

weiter

Hair & Make Up für Fotoshootings selbst gemacht

Hair & Make Up für Fotoshootings selbst gemacht

Für Models und Fotografen In diesem Workshop werden dir die Grundlagen für Hair & Make-Up speziell für ein Fotoshooting gezeigt. Hier lernst du in einfachen Schritten, wie du deine Haare und dein Make-Up bzw. das deines Models, selbst gestaltest. Lerne einfache Möglichkeiten, um dir bei deinem nächsten Peopleshooting viel Zeit in der Bildbearbeitung zu sparen. Das Model hat den Vorteil, mit kurzer Vorbereitungszeit, schnell zu tollen Fotos zu kommen. Auch für Fotografen interessant, um die…

weiter

Pseudo HDR aus einer Bilddatei [Adobe Camera RAW & Photoshop]

Pseudo HDR aus einer Bilddatei [Adobe Camera RAW & Photoshop]

Nicht nur ein HDR, sondern einfach knallige und knackige Bilder aus einer einzigen Datei erstellen. Ich habe schon mal über eine Technik geschrieben, wie man aus einer RAW Datei ein HDR erstellen kann. HDRI – High Dynamic Range Image – In Adobe Photoshop CS aus einer RAW Datei. Bei dieser Technik hier, geht es um eine Möglichkeit, wie man mit den Reglern Lichter und Tiefen in Adobe Camera RAW das Bild viel schneller und einfacher…

weiter

Quicktipp für WKO Mitglieder – firmen.wko.at

Quicktipp für WKO Mitglieder – firmen.wko.at

In diesem Blogeintrag geht es nicht wirklich um die Fotografie oder Bildbearbeitung, sondern um Selbstständige / Nebenberufliche in Österreich, die Mitglied der Wirtschaftskammer sind. Ihr habt eine wunderbare Werbefläche und eigentlich schon fast einen fertigen Internetauftritt – und die wenigsten wissen davon. Jeder, der Mitglied bei der Wirtschaftskammer Österreich ist, hat automatisch einen Eintrag auf firmen.wko.at. Dieser sieht am Anfang ziemlich leer und fad aus. Das lässt sich aber ändern. Meine Unternehmensdaten bearbeiten Rechts oben…

weiter

DiCaPac WP-S10 DSLR Unterwassergehäuse

DiCaPac WP-S10 DSLR Unterwassergehäuse

Hab mir jetzt das Dicapac WP-S10 Outdoor-/ Unterwassertasche SLR für Unterwasseraufnahmen um ca. 70€ gegönnt. Wie ich finde eine sehr günstige und auch sehr gut funktionierende Möglichkeit, eine Spiegelreflexkamera unter Wasser zu bringen. Angaben laut Hersteller: 100% wasserdicht bis zu 5m Wassertiefe nach JIS IPX8 für verschiedene DSLR-Modelle geeignet, bitte fragen Sie uns nach ISO9001 RoHS Standards gefertigt sicheres Dichtungssystem Super-klare Linse Vor dem ersten Gebrauch Testen Wenn man die Verpackung des Herstellers öffnet, findet…

weiter

Aputure MX1S Trigmaster Funkauslöser Blitzauslöser für Sony Alpha

Aputure MX1S Trigmaster Funkauslöser Blitzauslöser für Sony Alpha

Sehr feiner, und noch dazu sehr günstiger 3in1 Multifunktionsauslöser für Blitzgerät, Studioblitz und Kamera. 3 Auslöser in Einem: Mit dem Trigmaster machen Sie aus Ihrem Systemblitz einen Studioblitz, lösen Ihren Studioblitz kabellos aus oder benutzen den Trigmaster als kabellosen Fernauslöser für Ihre Kamera. Dieses hochwertige Produkt lässt Ihnen die Wahl. Mit 16 einstellbaren Sendefrequenzen kommen sich mehrere Fotografen nicht in die Quere. Problem Verschlusszeit 1/250 Gleich nach dem auspacken musste ich die Geräte natürlich gleich…

weiter

Hama Aufsteck-Adapter, Minolta-/Sony-Blitzschuh auf Standard-Anschluss

Hama Aufsteck-Adapter, Minolta-/Sony-Blitzschuh auf Standard-Anschluss

Wer eine z.B. Sony DSLR oder sonstige Kamera ohne Mittelkontakt Blitzschuh besitzt, wird mit dem Hama Snap-On Adapter / Aufsteck-Adapter eine Lösung finden. Mir ging es vor allem um den Funkauslöser, welcher beim Proxistar Studioblitzsetz dabei war. Diesen wollte ich endlich nicht mehr mit Klettverschluss am Objektiv befestigen, sondern, dort wo er hingehört, auf den Blitzschuh. Ein Auslösen ist damit nicht möglich, da keine Kontakte enthalten sind, es geht bei diesem Bauteil rein um die…

weiter

Kostenlos als Fotograf arbeiten?

Kostenlos als Fotograf arbeiten?

Tolles Video von Benjamin Jaworskyj! Sollte man kostenlos eine Arbeit verrichten? Schadet man damit sich selbst oder gar dem „Markt“? Ben’s Meinung dazu in diesem Video BEN BEI FACEBOOK http://www.facebook.com/BJFOTO BEN BEI TWITTER @ben_jaworskyj WEBSITE : http://www.benjamin-jaworskyj.de CAMERA & EDIT m.suminski Facebook: http://www.facebook.com/mdotsuminski

weiter

Beauty Dish und Aufsteckblitz

Beauty Dish und Aufsteckblitz

Was nicht passt – wird passend gemacht. Der Beauty Dish hat einen S-Bajonett Anschluss für den Studioblitz und der Aufsteckblitz gehört eigentlich auf die Kamera. Während dem Shooting wurde ein bisschen improvisiert. Das Fenster hat sich gerade angeboten. Der Aufsteckblitz wurde in den Beauty Dish gelegt und beide an das Fenster angelehnt. Der Aufsteckblitz wurde durch einen anderen Blitz auf der Kamera ausgelöst (entfesselt Blitzen). Das Hauptlicht auf das Model kam rein aus dem Beauty…

weiter

Sony 50mm f 1.8 (SAL50F18)

Sony 50mm f 1.8 (SAL50F18)

Ich bin schon länger auf der Suche nach einem lichtstarkem Objektiv. Vor allem für Portraits und Reportagen. Die Abbildungsqualität steht in diesem Fall nicht so im Vordergrund, obwohl sie für dieses „billige“ Objektiv um ca. € 150 ganz gut ist. Optik Ein kleines Objektivchen mit 50mm Brennweite. Hauptsächlich geht es mir um die Lichtstärke von Blende 1.8. Nach ein paar Testfotos aus dem Fenster bin ich sehr zufrieden. Preis / Leistung passen meiner Meinung nach….

weiter

Grundlagen digitale Fotografie [Fotoworkshop / Einzelcoaching]

Grundlagen digitale Fotografie [Fotoworkshop / Einzelcoaching]

Einstieg in den Umgang mit deiner Kamera und Zubehör In diesem Training geht es um dich und deine Ausrüstung. Ich zeige dir, wie du mit deiner Ausrüstung umgehen kannst und mit deinem Equipment bessere Fotos erstellst. Weg von der Automatik und neue Möglichkeiten kennenlernen. Datum: nach Vereinbarung Dauer: 3 bis 4 Stunden Preis: auf Anfrage Anmeldung: per E-Mail Inhalte Umgang mit der Kamera Grundlagen Technik (Blende, ISO, Verschlusszeit, P/A/S/M) Objektiv (Welches Objektiv für welches Foto)…

weiter

Grundlagen Natur- und Landschaftsfotografie [Fotoworkshop / Einzelcoaching]

Grundlagen Natur- und Landschaftsfotografie [Fotoworkshop / Einzelcoaching]

Einstieg in die Natur- und Landschaftsfotografie. In diesem Training geht es um dich und deine Ausrüstung. Ich zeige dir, wie du mit deiner Ausrüstung umgehen kannst und mit deinem Equipment bessere Fotos erstellst. Weg von der Automatik und neue Möglichkeiten kennenlernen. Finden der richtigen Location und der passenden Inszenierung dazu. Datum: nach Vereinbarung Dauer: 3 bis 5 Stunden Preis: auf Anfrage Anmeldung: per E-Mail Inhalte Wahl der Location und der Tageszeit Umgang mit der Kamera…

weiter

Arbeiten mit dem Pinsel Werkzeug [Adobe Photoshop CC]

Arbeiten mit dem Pinsel Werkzeug [Adobe Photoshop CC]

In diesem Video gibt es ein paar Tipps und Tricks zum Arbeiten mit dem Pinsel in Adobe Photoshop. Tastenkombinationen mit dem Pinsel b = Auswahl des Pinsel Werkzeuges Alt + rechte Maustaste + Mausbewegung rechts – links = Ändern des Durchmessers der Pinselspitze Alt + rechte Maustaste + Mausbewegung oben – unten = Ändern der Härte der Pinselspitze Umschalt + Alt + rechte Maustaste = Ein Farbwähler öffnet sich Alt + linke Maustaste = eine…

weiter

Regelmäßige Weiterbildung im Arbeitsalltag

Regelmäßige Weiterbildung im Arbeitsalltag

Daily Business bedeutet auch, täglich vor neuen Herausforderungen zu stehen. Das fordert aber auch regelmäßige Weiterbildung in verschiedensten Bereichen. Keine Zeit für Weiterbildung?! Weiterbildung ist oft negativ behaftet. „Dafür habe ich keine Zeit!“ – Eine sehr häufige Aussage. Überlege dir mal, wie viel Zeit du in deinem Alltag nicht nutzt! Fahrt zur / von Arbeit Warten (auf was auch immer) Abends fad vor der Klotze hängen Frühstückskaffee Reisezeit mit öffentlichen Verkehrsmittel .. In Summe kommt…

weiter

Quicktipp Makrofotografie: Mit Zuckerwasser Insekten anlocken

Quicktipp Makrofotografie: Mit Zuckerwasser Insekten anlocken

Wer im Bereich der Makrofotografie anfängt, bzw. neue Ideen und Möglichkeiten sucht, ist hier genau richtig. Der Aufbau Als Untergrund wurde eine weiße Keramikschüssel verwendet. Es genügt auch ein einfacher Teller. Hier kann man auch viele andere Materialien verwenden, je nachdem, welchen Untergrund / Hintergrund man möchte. In einem eigenen Behälter (Joghurtbecher) wurde etwas Wasser mit Kristallzucker gemischt und ein Teil der Schüssel damit benetzt. Zusätzlich streute ich den Kristallzucker auf einen anderen Teil der…

weiter

Making Of Produktfotos mit Wasserspritzer / Unterwasser

Making Of Produktfotos mit Wasserspritzer / Unterwasser

In diesem Blogeintrag heute, möchte ich einen kurzen Einblick in das Thema „Water Splash“ Fotografie geben. Es wird gezeigt, wie man mit sehr einfachen Mitteln, tolle Wassereffekte für Produkte und Objekte verschiedenster Art zustande bringt. Aufbau / Grundprinzip Das Objekt befindet sich in einem durchsichtigem Wasserbehälter und wird entweder mitten drin, oder an der Wasseroberfläche montiert. Mit einem Becher wird dann Wasser von oben in den Behälter geschüttet und im richtigen Moment die Kamera ausgelöst….

weiter

Zigarre / Zigarette zum Brennen bringen und Rauch hinzufügen [Photoshop CC]

Zigarre / Zigarette zum Brennen bringen und Rauch hinzufügen [Photoshop CC]

Für ein Foto eines Bankräubers aus einem Batman Film Photoshop Compositing benötigte ich noch eine brennende Zigarre. Naja, die Zigarre war da, aber beim Shooting haben wir sie nicht angezündet. Der Gründe dafür sind relativ einfach. Steigt der Zigarrenrauch in die Augen, schaut das Model etwas verzwickt und Tränen können entstehen. Des weiteren wirkt die Brandstelle der Zigarre einfach nicht so gut bei Blitzlicht und der Rauch könnte unpassenden Schatten auf der Gesichtsmaske werfen. Aus diesem Grund…

weiter

„Endlich frei!“

„Endlich frei!“

…riefen die Befürworter der freien Fotografie, nachdem zu Jahreswechsel die Zugangsbeschränkungen zum Fotografengewerbe in Österreich überraschend gefallen sind. „Ja – endlich, und nicht unendlich frei“, gibt Robert Pichler zu bedenken. Der erfahrene Trainer angehender Fotografen kennt den Markt nur zu gut und warnt im Interview mit FOTOobjektiv vor den Gefahren, die den Enthusiasten blühen können. Es war für alle eine Überraschung. Für Befürworter gleichsam wie für die Gegner des freien Fotografengewerbes. Mit einem Entscheid am…

weiter

DIY Fotowäscheleine – Günstige Möglichkeit Fotos oder Bilder an einer Wand zu präsentieren

DIY Fotowäscheleine – Günstige Möglichkeit Fotos oder Bilder an einer Wand zu präsentieren

Eine sehr günstige und einfache Möglichkeit, Fotos und Bilder in einem Raum zu präsentieren. Wenn man gerade an einem Projekt / Konzept arbeitet, ist dies auch eine Möglichkeit, Materialien flexibel an die Wand zu hängen, und den Überblick zu bewahren. Benötigtes Material Wäscheleine oder Schnur ein paar Nägel oder Schrauben (je nach Wand) Wäscheklammern (Holz oder Kunststoff – je nach gewünschter Optik) Montagewerkzeug Die Kosten sind wirklich minimal – die Montage sehr einfach. Der Vorteil:…

weiter

Tipps zum Schreiben eins Blogs

Tipps zum Schreiben eins Blogs

Wie komme ich zu einem Blog Thema Sicher hat schon irgendjemand in irgend einer Sprache über dein gewähltes Thema geschrieben – aber du hast es noch nicht gemacht! Deine Meinung zu einer Thematik ist vielleicht ganz anders oder bringt vielleicht sogar Zusatzinformationen. Schreibe über Dinge, die du kannst und auch weitervermitteln magst. Überschrift Finde eine passende und leicht zu verstehende, dennoch ausdrucksstarke Überschrift. Diese sollte nicht zu lange sein. Fotos integrieren Vielleicht hast du ja…

weiter

Informationen zum Schreiben eines Buches von MacAndrew

Informationen zum Schreiben eines Buches von MacAndrew

Tutorial – Die Liste eines Kellners – Sex, Trieb, Lust und jede Menge Nummern… Bücher haben schon immer mein Leben fasziniert. Seien es die alten deutschen Lyriker wie Eichendorff, Goethe oder Schiller bis hin zu den neuen „Wälzern“ wie Kehlmann, Brown oder Tolkien. Es war einfach alles dabei was Rang und Namen hatte. Dafür las ich auch quer durch die Genre-Bank. Aber ein Buch irgendwann einmal selbst zu schreiben? Davor hatte ich definitiv zu viel…

weiter

Welche Kamera soll ich kaufen?

Welche Kamera soll ich kaufen?

Dieser Beitrag richtet sich an Anfänger und vor allem auch an Fotografen, die regelmäßig diese Frage gestellt bekommen. Hier mal eine kurze, allgemeine Zusammenfassung. Preis Ist wohl das erste Entscheidungskriterium. Lege dir einen maximalen Preis fest, den du für eine DSLR ausgeben möchtest. Naja, dieser sollte schon realistisch sein. Ab 400 € bekommt man teilweise schon tolle Einsteigersets. Muss es eine DSLR sein? Die digitale Spiegelreflexkamera wird im folgenden Artikel als DSLR bezeichnet. Das sollte eigentlich…

weiter

QR Code für Fotografen

QR Code für Fotografen

Optimal um Bilder in Ausstellungen, auf Messen oder einfach im Web mit weiteren Informationen zu versehen. So ein QR Code ist schon eine feine Sache. Hier mal Allgemeines auf Wikipedia. Wenn du ein Foto ausarbeiten lässt und es mit einem QR Code versiehst – bietet sich die wunderbare Möglichkeit, mit z.B. einem Handy oder Tablet den Code zu scannen und somit z.B. direkt auf deine Homepage zu verlinken oder auf andere Informationen, welche online erreichbar…

weiter