image_pdfimage_print

Die 5 größten Irrtümer bei der Bildbearbeitung

Die 5 größten Irrtümer bei der Bildbearbeitung

Die Bildbearbeitung ist notwendig, um rote Augen zu entfernen, Kontrastschwächen oder Unschärfen zu verbessern oder auch um Belichtungsfehler auszugleichen. Aber häufig findet man auch veränderte Bilder in den Medien, die auf große Irrtümer bei der Bildbearbeitung hinweisen. Bildfehler können zwar durchaus sehr lustig sein, aber diese unnötigen Patzer können auch den Arbeitsplatz kosten, vor allem dann, wenn die Pannen dann auch noch im Internet zum Lachen zirkulieren. Vor allem bei den hübschen Models kommen durch…

weiter

Motivation und Sprüche Wand

Motivation und Sprüche Wand

Grundsätzlich ganz einfach! Such dir eine Wand die du von deinem Arbeitsplatz immer im Blick hast, oder nimm dir eine Fläche am Ein- oder Ausgang. Auf jeden Fall eine Fläche die du so oft wie möglich im Blickfeld hast. Hier kommt alles rauf, was wichtig für dein Leben ist! Sprüche, Glaubenssätze, Ziele, Zitate, … Einfach rauf damit! Auch zu verschiedensten Themen: Motivation, Kreativität, Beziehung, Partnerschaft, Produktivität, … Wo bekomme ich die Sprüche und Zitate her?…

weiter

Internet Visionär: Wie auch du dir mit deinem Wissen ein profitables Online-Business aufbaust

Internet Visionär: Wie auch du dir mit deinem Wissen ein profitables Online-Business aufbaust

In diesem Blogeintrag möchte ich dir gerne das Buch von Kris vorstellen und vor allem auch ans Herz legen – naja, dir raten es dir auch zuzulegen. Zu diesem Buch gibt es schon jede Menge Informationen im Internet, daher werde ich gar kein eigenes Video machen oder viel mehr dazu sagen. Persönliche Bemerkung – Rezension Kris beschreibt auf ca. 120 Seiten kurz, knackig und leicht verständlich, wie du dein online Business und auch deine Coaching…

weiter

10 Tipps für deine Facebook Seite

10 Tipps für deine Facebook Seite

In diesem Blogeintrag bzw. Video stelle ich dir 10 bzw. 11 ganz einfache Tipps vor, mit denen du deine Facebook Seite nutzen und im besten Fall sogar deine organische Reichweite steigern kannst. Einfach mal in Ruhe durchlesen und / oder sogar das Video dazu ansehen. Ganz unten findest du eine Grafik, die du dir ausdrucken und neben deinen Arbeitsplatz hängen kannst, damit du regelmäßig daran erinnert wirst. Ist die das Lesen zu anstrengend, dann sehe…

weiter

Lichtformer für den Aufklappblitz selber bauen

Lichtformer für den Aufklappblitz selber bauen

Der Aufklappblitz bei einer Kamera wird meist sträflich behandelt. Es wird immer viel diskutiert, für was der überhaupt drin ist usw… In der Objekt- bzw. Makrofotografie kann man damit aber ganz brauchbare Ergebnisse erreichen. Ich saß eines Abends – so gegen Mitternacht – im Büro und da landete plötzlich ein „Schönbär“ auf meinem Schreibtisch. Ich hatte nur eine DSLR mit Kit-Objektiv zur Hand. Das 16-50mm für meine Sony. Also, was machen?!?! Man nutzt den Aufklappblitz…

weiter

Aputure MX1S Trigmaster Funkauslöser Blitzauslöser für Sony Alpha

Aputure MX1S Trigmaster Funkauslöser Blitzauslöser für Sony Alpha

Sehr feiner, und noch dazu sehr günstiger 3in1 Multifunktionsauslöser für Blitzgerät, Studioblitz und Kamera. 3 Auslöser in Einem: Mit dem Trigmaster machen Sie aus Ihrem Systemblitz einen Studioblitz, lösen Ihren Studioblitz kabellos aus oder benutzen den Trigmaster als kabellosen Fernauslöser für Ihre Kamera. Dieses hochwertige Produkt lässt Ihnen die Wahl. Mit 16 einstellbaren Sendefrequenzen kommen sich mehrere Fotografen nicht in die Quere. Problem Verschlusszeit 1/250 Gleich nach dem auspacken musste ich die Geräte natürlich gleich…

weiter

Hörbücher Dr. Manfred Winterheller

Hörbücher Dr. Manfred Winterheller

Beharrlich sein! statt keine Fehler machen (Dr. Manfred Winterheller LIVE! 3) In „Beharrlich sein! statt keine Fehler machen“ hören Sie, wie wichtig Beharrlichkeit zur Zielerreichung ist und warum Fehler notwendig und unverzichtbare Bestandteile des menschlichen Lernprozesses sind. Sie erfahren, was Beharrlichkeit bedeutet und wie man diese lernt. Und Sie erhalten anhand der Schilderung der beeindruckenden Lebenswege einiger außergewöhnlicher Menschen ein Gefühl für Relativität von Problemen und für die unendlichen Möglichkeiten, die vor jedem einzelnen von…

weiter

Gescannten oder fotografierten (digitalisierten) Text bearbeiten

Gescannten oder fotografierten (digitalisierten) Text bearbeiten

Sehr oft werden Texte und Dokumente fotografiert oder gescannt um sie in irgend einer Weise digital weiter zu verwenden. Das soll aber nicht immer aussehen, als wäre es aus der Hüfte mit dem Handy aufgenommen worden. Z.B. wenn alte Bücher, Dokumente, Notenblätter, Briefe usw. digitalisiert werden oder mal schnell etwas per E-Mail verschickt werden soll. Hier gibt es allerdings mehrere wesentliche Herausforderungen: Problem 1: Weißes Papier wird durch das Fotografieren blau oder grau Problem 2:…

weiter

„Endlich frei!“

„Endlich frei!“

…riefen die Befürworter der freien Fotografie, nachdem zu Jahreswechsel die Zugangsbeschränkungen zum Fotografengewerbe in Österreich überraschend gefallen sind. „Ja – endlich, und nicht unendlich frei“, gibt Robert Pichler zu bedenken. Der erfahrene Trainer angehender Fotografen kennt den Markt nur zu gut und warnt im Interview mit FOTOobjektiv vor den Gefahren, die den Enthusiasten blühen können. Es war für alle eine Überraschung. Für Befürworter gleichsam wie für die Gegner des freien Fotografengewerbes. Mit einem Entscheid am…

weiter

TFP Statement

TFP Statement

Weil das Thema TFP ja immer wieder die Gemüter erhitzt und ich als Agenturinhaberin und Ehefrau eines Fotografen ja wirklich alle drei Seiten von TFP Shootings kenne (Sicht des Models, des Fotografen UND der Agentur) würde ich euch gern mal ein paar Gedanken zu dem Thema mitteilen. Vielleicht erübrigt sich ja dann in Zukunft die Eine oder Andere sinnlose Diskussion. Ich hoffe es zumindest. Wir sind uns doch alle einig, dass sowohl Fotograf, als auch…

weiter

Welche Kamera soll ich kaufen?

Welche Kamera soll ich kaufen?

Dieser Beitrag richtet sich an Anfänger und vor allem auch an Fotografen, die regelmäßig diese Frage gestellt bekommen. Hier mal eine kurze, allgemeine Zusammenfassung. Preis Ist wohl das erste Entscheidungskriterium. Lege dir einen maximalen Preis fest, den du für eine DSLR ausgeben möchtest. Naja, dieser sollte schon realistisch sein. Ab 400 € bekommt man teilweise schon tolle Einsteigersets. Muss es eine DSLR sein? Die digitale Spiegelreflexkamera wird im folgenden Artikel als DSLR bezeichnet. Das sollte eigentlich…

weiter

Arbeiten mit Einstellungsebenen in Adobe Photoshop

Arbeiten mit Einstellungsebenen in Adobe Photoshop

Das Arbeiten mit Photoshop beginnt meistens mit wildem probieren und vielen versuchen. Das ist auf jeden Fall in Ordnung und auch ein wichtiger Schritt. Das Problem allerdings ist hier meistens, dass man sehr viele Sachen ausprobiert hat, die Datei speichert und schließt. Tage, Wochen, Monate später will man dann doch ein paar Dinge ändern oder einfach nur wissen, wie man einen bestimmten Bildlook erzeugt hat. Das Schlagwort hier ist konstruktives arbeiten mit Photoshop und nicht…

weiter