image_pdfimage_print

Vertriebsoffensive 2018 von Dirk Kreuter in Wien

Vertriebsoffensive 2018 von Dirk Kreuter in Wien

Vertriebsoffensive 2018 von Dirk Kreuter in Wien für nur € 99,00 WIEN Austria Center Vienna 08.-09.09.2018 +++ Mitfahrgelegenheit ab Weiz / Gleisdorf / Graz möglich… +++ Wir fahren zur Vertriebsoffensive 2018 in Wien (ab Graz) – Facebook Veranstaltung Ticket Url: http://go.foto-maxl.84279.digistore24.com/ Und DAS gibt es zu jeder Bestellung gratis dazu: Erhalte zu Deinen Tickets das Bestseller Buch von Dirk Kreuter „Entscheidung: Erfolg“ gratis dazu. Keine Versandkosten. Sofort als digitale PDF. Ticket Url: http://go.foto-maxl.84279.digistore24.com/ Die Vertriebsoffensive…

weiter

Einsteins Irrtum: Das Drama eines Jahrhundertgenies

Einsteins Irrtum: Das Drama eines Jahrhundertgenies

Albert Einstein war eines der größten Genies des 20. Jahrhunderts, er formulierte die Gleichung E=mc², die den Zusammenhang von Masse und Energie definierte, und entwickelte bahnbrechende Gedanken zu Raum und Zeit. So sagte er voraus, dass das Universum expandiert. Und doch stand der von der ganzen Welt gefeierte Wissenschaftler am Ende seines Lebens unter seinen Kollegen ziemlich isoliert da. David Bodanis schildert die Geschichte von Einsteins größtem Irrtum, der letztlich dazu führte, dass er sich…

weiter

Schulungsraum

Schulungsraum

Am Gelände des Gewerbe- und Industriezentrum’s GIZ Rosegg steht neben ausreichender Parkmöglichkeit und dem Büro auch noch ein Besprechungsraum für ca. 10 Personen und ein Seminarraum für größere Gruppen zur Verfügung. Voll Ausgestattet mit Beamer und Leinwand. In der Küche bietet sich auch die Möglichkeit, Personengruppen ausreichend zu verpflegen. Das Außengelände bietet einen schönen Park, einen Mühlgang und die Feistritz, welche direkt am Gelände vorbei fließt. Optimale Voraussetzungen für Natur- und Landschaftsaufnahmen. Adresse GIZ Rosegg…

weiter

bleib kreativ! Textur Sammlung #1

bleib kreativ! Textur Sammlung #1

23 Texturen – Out Of Cam – für dich gesammelt. Maximale Kantenbreite 3000px mit 300dpi. Frei als Download für deine Arbeit. Ein paar Dateien sind vielleicht verwackelt oder weisen ein deutlichen Rauschen auf, das sollte aber kein Problem sein, wenn du die Datei für ein Composing (Compositing) in Photoshop verwendest und nur mit geringer Deckkraft auf den Hintergrund anwendest. Wäre fein, wenn du bei deinem bearbeiteten Foto dann dazu schreibst, wo du die Textur her…

weiter

Deine Business Story Video auf Facebook

Deine Business Story Video auf Facebook

Videos sind stark im kommen, bzw. werden immer mehr. Für User ist es einfacher, sich mal schnell ein paar Sekunden Video anzusehen, als ein paar Sekunden lang einen Text zu lesen. YouTube gehört mittlerweile zu den größten Suchmaschinen für Video und YouTube Stars gibt es auch schon einige Zeit. Nun ist endlich auch immer mehr Facebook auf den Zug aufgesprungen. Facebook Mentions geht im deutschsprachigem Raum schon eine weile, für Seitenbetreiber wird es aber noch…

weiter

Grauer Studiohintergrund mit Wandfarbe unter 50€

Grauer Studiohintergrund mit Wandfarbe unter 50€

Direkt neben der Shootingfläche im Studio, auf der rechten Seite, befindet sich ein Fenster und eine weiße Wand. Da dachte ich mir, diese Fläche sollte nicht ungenützt bleiben. Ein Grauer Hintergrund im Studio ist für verschiedenste Anwendungen sehr gut einzusetzen. Einkaufsliste Farbe: Dulux Fashion Line Trend Akzent Simple matt (Amazon Link) ca. € 12,00 Lackier Set 110 mm Malerset, 1 x Wanne, 1 x Roller (Amazon Link) ca. € 5,00 Malerkrepp bzw. Malerband zum Abkleben…

weiter

Erstellen eines 3 dimensional wirkenden Raumes [Adobe Photoshop]

Erstellen eines 3 dimensional wirkenden Raumes [Adobe Photoshop]

In diesem kleinen Video zeige ich, wie man einen 3 dimensional wirkenden Raum in Photoshop mit einigen Texturen und Gradationskurven erstellt. Hier gehts wirklich rein um die Basics. Meist dient so ein Raum als Vorbereitung bzw. Ausgangsmaterial für ein Composing. Das Prinzip ist relativ einfach, hat aber auch einiges an Übung gebraucht, bis es dann mal einigermaßen funktionierte. Die Grundlagen bleiben eigentlich für einen jeden Raum gleich: Boden Wand Beleuchtungseffekte, um den Blick des Betrachters…

weiter
1 2