image_pdfimage_print

Heute geht es um den Regenbogenfisch

Heute geht es um den Regenbogenfisch

Lesezeit bei 200 Wörter / Minute: ca. 4 Minuten … und was diese Geschichte mit (meinem) deinem (Geschäfts-) Leben zu tun hat… Heute schreibe ich einfach mal so von der Seele, einfach mal in die Tasten hauen. Das ganze Technische weg und einfach laufen lassen… Jeder kennt diese und viele weitere Situationen. Mieser Kontostand, anstrengende Kunden, blöde Deadlines, Stress, Beziehungsprobleme, Hardware die nicht richtig funktioniert, Lichtsetup welches mal daneben geht, Termine werden unendlich verschoben, Model sagt…

weiter

„Endlich frei!“

„Endlich frei!“

…riefen die Befürworter der freien Fotografie, nachdem zu Jahreswechsel die Zugangsbeschränkungen zum Fotografengewerbe in Österreich überraschend gefallen sind. „Ja – endlich, und nicht unendlich frei“, gibt Robert Pichler zu bedenken. Der erfahrene Trainer angehender Fotografen kennt den Markt nur zu gut und warnt im Interview mit FOTOobjektiv vor den Gefahren, die den Enthusiasten blühen können. Es war für alle eine Überraschung. Für Befürworter gleichsam wie für die Gegner des freien Fotografengewerbes. Mit einem Entscheid am…

weiter