image_pdfimage_print

Sony 50mm f 1.8 (SAL50F18)

Sony 50mm f 1.8 (SAL50F18)

Ich bin schon länger auf der Suche nach einem lichtstarkem Objektiv. Vor allem für Portraits und Reportagen. Die Abbildungsqualität steht in diesem Fall nicht so im Vordergrund, obwohl sie für dieses „billige“ Objektiv um ca. € 150 ganz gut ist. Optik Ein kleines Objektivchen mit 50mm Brennweite. Hauptsächlich geht es mir um die Lichtstärke von Blende 1.8. Nach ein paar Testfotos aus dem Fenster bin ich sehr zufrieden. Preis / Leistung passen meiner Meinung nach….

weiter

Filmen mit DSLR: Objektive

Filmen mit DSLR: Objektive

Bevor man in ein Objektiv investiert, sollte man sich (für mich die Wichtigste) eine Frage stellen… Für was will ich dieses Objektiv verwenden? Filme ich fast nur Events, dann macht es Sinn sich ein Zoomobjektiv zu kaufen. (Bsp: 24-105mm) Man ist mit der Brennweite flexibel und kann auf Situationen reagieren. Da würde eine Festbrennweite (Bsp: 100mm) weniger Sinn machen. Hinweis Ich gebe hier nur meine Meinung zu einigen Objektiven ab, die sicher viele Leute anders…

weiter

GoPro HERO 3 Silver Edition Testbericht

GoPro HERO 3 Silver Edition Testbericht

Warum die Silver Edition Ganz einfach – war billiger als die Black Edition! In erster Linie hab ich mir das Ding angeschafft, um es mal auszuprobieren. Vor allem ging es mir um Versuche mit Unterwasser Videos und Fotos. Hier ein kleiner Bericht. Link zu Amazon inkl. Zubehör & GoPro Allgemein. Mitgeliefertes Zubehör Hero3 Silver Edition Kamera 1 wasserdichtes Kameragehäuse (bis 60m) 1 Adapterfuss 1 Schnellverschluss in j-Ausführung 1 gerade 3m™ Klebebefestigung 1 gebogene 3m™ Klebebefestigung 1…

weiter

Walimex Pro 8mm / 3.5 Fish-Eye II Objektiv

Walimex Pro 8mm / 3.5 Fish-Eye II Objektiv

Autofokus? Nein, das Objektiv hat keinen Autofokus! Für was auch? 🙂 Ab 30 cm ist alles „scharf“. Das Objektiv muss am Fokusring nur auf Unendlich gestellt werden – das wars. Bei digitalen Kameras kann man die Schärfe bzw. den Schärfebereich jederzeit am Display kontrollieren. Für alle, die es dennoch nicht glauben können – wollen: http://www.dofmaster.com/ Blickwinkel 180° sind eine ganze Menge. D.h. aber auch, Vorsicht auf Füße oder Stativbeine im Bild. Wenn das Objektiv schlampig…

weiter